Wie Sukadev heiratete - eine frühzeitliche Geschichte aus der Bhagavatam

Ansichten: 393
Kopiere den Einbettungscode dieses Videos
Lustig, erhebend und mit einer tiefen Bedeutung: Chandra Cohen erzählt in englischer Sprache (mit deutscher Übersetzung) die Geschichte, wie Sukadeva heiratete. Sukadeva war der Sohn von Vyasa, der Compiler der Veden, der Autor des Mahabharata. Chandra erzählt, wie Vyasa das Ganze händelt, um ein Kind zu bekommen - durch Tapas.Mehr Informationen zu Yoga, Meditation und Ayurveda findest Du auf den Internetseiten von Yoga Vidya.

Sie müssen Mitglied von Yoga Vidya Community - Forum für Yoga, Meditation und Ayurveda sein, um Kommentare hinzuzufügen.

Bei Yoga Vidya Community - Forum für Yoga, Meditation und Ayurveda dabei sein

E-Mail an mich, wenn Personen einen Kommentar hinterlassen –