mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Vidya – Wissen, Gelehrsamkeit - Sanskrit Wörterbuch

Vidya heißt Wissen, Weisheit, Gelehrsamkeit, praktisches und intuitives Wissen. Vidya ist ein Name von tiefer Bedeutung, ja ein mystisches Wort. Lies dazu auch nach unter wiki.yoga-vidya.de/Vidya. Es leitet sich ab von Vid, Wissen. Vidya ist alles, was zu Wissen gehört und zu Wissen führt. Vidya ist intellektuelles, aber auch praktisches Wissen. Als Vidya werden auch die Meditationstechniken der Upanishaden beschrieben. Im Tantra ist Vidya eine geheimnisvolle Göttin, die mystisches Wissen enthüllt. So gibt es das Shri Vidya Mantra und die Dashamahvidyas, die 10 Weisheitsgöttinnen. Yoga Vidya ist wörtlich das Wissen um Yoga. Yoga Vidya ist auch eine Bezeichnung für eine bedeutsame Yoga Bewegung, eine Yoga Art, eine Yoga Tradition, ein Yoga Stil, in Mitteleuropa mit seinem Hauptsitz in Bad Meinberg zwischen Bielefeld und Paderborn. Dieser Vortrag von und mit Sukadev Bretz ist Teil des Multi Media Sanskrit Wörterbuchs.

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 57 X ANGESCHAUT

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen