mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Vaishnava - zu Vishnu gehörig - Hinduismus Wörterbuch

Vaishnava ist ein Sanskritbegriff und bedeutet zu Vishnu gehörig. Vaishnava ist ein Adjektiv und ein Substantiv. Vaishnava als Substantiv bedeutet insbesondere Verehrer von Vishnu, jemand der die Bhakti zu Vishnu entwickelt, jemand der Vishnu besonders verehrt. Lies dazu auch nach unter wiki.yoga-vidya.de/Vaishnava. Es gibt Vaishnava Schriften, Vaishnava Sadhana, Vaishnava Traditionen etc. Die Vaishnavas sind eine der Hauptströmungen im modernen Hinduismus. Die anderen beiden sind Shaivas und Shaktas. Und dann gibt es noch zahllose weitere Strömungen und Untergruppierungen. Auch die Verehrer der Avatare, der Inkarnationen bzw. Manifestationen von Vishnu, Narasimha, Rama und Krishna werden als Vaishnavas bezeichnet. Dieser Vortrag von und mit Sukadev Bretz ist Teil des Multi Media Hinduismus Wörterbuchs.

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 60 X ANGESCHAUT

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2020   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen