Seminar TEASER Tao Yoga - Erwecken der Lebensenergie mit Susan Holze-Apell 24. - 26. Juli

Ansichten: 88
Kopiere den Einbettungscode dieses Videos
Tao-Yoga wurde von dem in Thailand lebenden Chinesen Mantak Chia begründet. Es ist ein System von Übungen zur Kultivierung der Lebensenergie Chi (Qi) oder Prana. Der Energiefluss soll beruhigt, gestärkt oder erhalten werden. Die körperlichen, mentalen und energetischen Übungen leiten sich aus dem Taoismus ab und haben die Vereinigung der Gegensätze von Yin und Yang zum Ziel, ähnlich dem Prinzip von Shiva und Shakti oder Ida und Pingala im klassischen Hatha Yoga. Tao-Yoga ist die Basis des Chi Gong (Übungen zur Gesunderhaltung) und ein Bestand des Tai Chi (chin. Kampfkunst). In diesem Seminar lernst du das Erwecken der Lebensenergie Chi, die Aktivierung der einzelnen Heilungszentren (ähnlich den Chakras), das Kreisen der Energie im kleinen Energiekreislauf, die heilende Kraft des inneren Lächelns und Techniken zur Stimulierung der inneren Organe. Tao-Yoga beruht auf dem System der 5 Elemente aus der Traditionellen Chinesischen Medizin. Zu jedem Element lernst du die passende Qi Gong Übung kennen, eine Art Mini-Flow von verschiedenen Körperhaltungen. Alle Übungen lassen sich wunderbar in deinen Alltag oder in deine Hatha Yoga Praxis einfügen. Melde dich hier an. Alle Seminare mit Susan Holze-Apell. Alle Online-Seminare: yoga-vidya.de/live-online Spende an Yoga Vidya, um die Verbreitung des Yogas zu unterstützen: yoga-vidya.de/spenden.

Sie müssen Mitglied von Yoga Vidya Community - Forum für Yoga, Meditation und Ayurveda sein, um Kommentare hinzuzufügen.

Bei Yoga Vidya Community - Forum für Yoga, Meditation und Ayurveda dabei sein

E-Mail an mich, wenn Personen einen Kommentar hinterlassen –