mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Linsen Dal
Zutaten
Teil 1:
Ghee ca. 1 -2 EL
1 TL Kreuzkümmel
schwarze Senfkörner
Teil 2:
1/2 TL Cbilipulver
1 TL Ingwerpulver oder frisch geriebenen
1 - 2 TL Zimt
1 TL Kurkuma
optional: 1 TL Curry
Teil 3:
Linsen ca. 250gr (in einem Sieb waschen bis das Wasser nicht mehr trüb ist)
ca. 1-2 L Wasser
eine Hand voll Rosinen bzw. Sultaninen
Brühe oder Salz zum Abschmecken
Zubereitung
Zutaten aus Teil 1 kurz anbraten bis die Senfsamen platzen. Achtung aufpassen, dass es nicht anbrennt.
Dann die Zutaten aus Teil 2 hinzugeben und kurz anbraten auf mittlerer Flamme. Jetzt Teil 3 die Linsen hinzugeben mit den Gewürzen vermengen und das Wasser hinzugeben. Ca. 15 Min. kochen. Mit Brühe oder Salz abschmecken. Man kann das Dal dann pürieren oder so lassen. Je mehr Wasser hinzugegeben wurde, je flüssiger die Suppe.
Eigentlich isst man es als Brei, also eher dickflüssiger.
Man kann statt der Linsen auch eingeweichte Kichererbsen nehmen. Die Kochzeit verlängert sich dabei nur.

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 995 X ANGESCHAUT

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen