mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Yogananda, wörtlich: die Freude des Yoga, oder auch derjenige, dessen Freude Yoga ist, oder auch derjenige, der durch Yoga tiefe Freude erfahren hat. Yogananda bezieht sich auch auf einen großen Meister, der auch als Swami Yogananda Giri bezeichnet wird, meistens als Paramahamsa Yogananda bezeichnet wird. Paramahamsa drückt zum einen aus, dass er die höchste Freiheit erreicht hat, Paramahamsa ist aber auch die Bezeichnung eines Swamis im Shankaracharya Orden. Also, Paramahamsa Yogananda.

Er lebte von 1893 bis 1952 und war einer der ganz großen Yogameister, die Yoga in den Westen gebracht haben. Er lebte mindestens seit 1920 hauptsächlich im Westen, er gründete mehrere Zentren in Kalifornien – was wir heute als Ashrams bezeichnen würden – er ist insbesondere bekannt geworden für die Autobiographie eines Yogis, mit der er die Gedanken des Yoga vielen Menschen zugänglich gemacht hat. Die Autobiographie eines Yogis von Paramahamsa Yogananda ist bis heute inspirierend und fasziniert Menschen immer wieder von neuem. Also, Yogananda – die Freude des Yoga, der Name eines großen Yogameisters, der die Freude des Yoga in den Westen gebracht hat.

- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als Video
- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als mp3 Audio, auch zum Downloaden
- Das vollständige Sanskrit Lexikon auf wiki.yoga-vidya.de

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 76 X ANGESCHAUT

Tags: Yoga Vidya Sanskrit-Lexikon, Yoga Vidya Sanskrit-Wörterbuch, Yogananda

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2018   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen