mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Liebe Yoginis und Yogis,

wir informieren Euch mit unserem monatlichen Newsletter über Kurse, Workshops und Ausbildungen zum Frühling.

Am Samstag, 10. April 2010, von 10 - 17 Uhr findet der Workshop
"Fußreflexzonenmassage" mit Bhajan Noam statt. Du kannst Dich damit
genauer über die im Mai startende Fußreflexzonenmassageausbildung
informieren. Diese Ausbildung findet statt: vom 14. - 20. Mai 2010 (in
Köln) und vom 10. - 13. Juni (in Bad Meinberg).

Informationen zur Ausbildung

Spirituelle Highlights - Unser Center besuchen im April zwei Swamis:
Swami Tattvarupananda und Swami Saradananda inspirieren uns mit ihrem
tiefgehenden und gelebten Yogawissen. Außerdem kommt Sitaram aus Bad
Meinberg für eine Guru Paduka Puja.

Ein neuer Kinderyoga-Kurs mit Lilli findet statt Freitag, 17.15 Uhr vom 30.4. -18.6.2010.

Postnatales Yoga mit Caroline findet statt am Donnerstag, 8.4.2010 um 16.30 Uhr.

An den Osterfeiertagen (2.- 5. April) bleibt das Yoga Vidya Center in Köln geschlossen.

Tag der offenen Tür

am Sonntag, 2. Mai 2010 ab 14:00 Uhr

Nutze die Gelegenheit, um Dich über Yoga, Meditation und unser Center zu informieren. Familie und Freunde sind willkommen!

Programmablauf

* 14:00 Uhr: Begrüßung
* 14:30 Uhr: Vortrag und Vorführung
* 14:30 Uhr: Info zur Yogalehrerausbildung 2011
* 16:00 Uhr: Yogastunden (Anfänger, Mittelstufe, Fortgeschrittene)
* 17:30 Uhr: Einführung in die Meditation
* 18:00 Uhr: Vegetarisches Vollwertbuffet
* 19:00 Uhr: Konzert mit Anubhab

Alles kostenlos!

Workshops

01. Fußreflexzonenmassage, Samstag, 10. April, 10:00 - 17:00 Uhr,
Bhajan G. Noam arbeitet seit über 20 Jahren als Therapeut und
Seminarleiter für alternative Heilmethoden und Massagen, Akupunktur,
Atemtherapie, Reiki, Edelsteintherapie und Meditation, 50,- €, ermäßigt
40,- €

In der ganzheitlichen Behandlungsweise der Fußreflexzonen-Massage
werden neben den klassischen Organzonen Energiepunkte stimuliert,
Meridiane aktiviert, Marma- Punkte behandelt und besondere Atemgriffe
eingesetzt. Diese Behandlungsmethode kann auch eine wunderbare
Bereicherung für Yoga, Ayurveda und Wellness sein kann.

02. Karma Yoga Mit Swami Tattvarupananda, Donnerstag, 15. April, 18:30
- 20:30 Uhr, Swami Tattvarupananda ist Schüler von Swami Dayananda in
der Tradition von Swami Sivananda. 20,- €, ermäßigt 16,- €

Karma Yoga ist das Yoga des selbstlosen Handelns, des Handelns ohne
Bindung. Was bedeuten Begriffe wie "selbstloser Dienst" und die
"Verhaftungslosigkeit im Handeln"? Welche Empfehlungen existieren für
den Alltag eines Yogis? Swami Tattvarupananda bringt Dir diesen, für
das alltägliche Leben wichtigen, Yogaweg näher. SwamiTattvarupananda
führt eine Schule in Trivandrum/Indien, in der begabte Kinder aus
ärmsten Familien gefördert werden.

03. Yoga und das Iliosacralgelenk, Freitag, 16. April 2010, 18-22 Uhr
(Zusatztermin, nur noch ein Platz auf der Warteliste möglich), Susanne
Kumari Fiebig, Yogalehrerin (BYV), Physiotherapeutin, 30,- €, ermäßigt
25,- €

Mache Dir den Kreuzbein-Darmbeinbereich bewußt und löse so Blockaden in diesem Bereich.

04. Bhagavad Gita - Weisheitslehre Indiens mit Swami Saradananda,
Montag, 19. April, 18:30 - 20:30 Uhr, Mit Swami Saradananda,
Yogameisterin aus London und direkte langjährige Schülerin von Swami
Vishnu-devananda, 20,- €, ermäßigt 16,- €

Die Bhagavad Gita gilt als die wichtigste Yogaschrift. Rezitation,
Behandlung und Interpretation ausgewählter Teile dieser "höchsten
Weisheitslehre" als Anleitung zu gelebter Spiritualiät im Alltag: Wie
handle ich nach bestem Wissen und Gewissen? Wie entscheide ich mich?
Kriterien zur Entscheidungsfindung. Laß dich von der Yogameisterin
Swami Saradananda inspirieren. Swami Saradananda ist Ausbilderin von
Yogalehrern, Buchautorin und Veranstalterin von Pilgerreisen durch
Indien.

05. Prana - Nadis - Chakras, Donnerstag, 22. April, 18:30 – 20:30 Uhr,
Mit Swami Saradananda, Yogameisterin aus London und direkte langjährige
Schülerin von Swami Vishnu-devananda, 20,– €, ermäßigt 16,– €

Aus ihrer umfangreichen und tiefgehenden Erfahrung bringt Dir Swami
Saradananda das menschliche Energiesystem näher. Swami Saradananda ist
Ausbilderin von Yogalehrern, Buchautorin und Veranstalterin von
Pilgerreisen durch Indien.

06. Guru Paduka Puja, Freitag, 23. April, 19:00 - ca. 22:00 Uhr,
Sitaram Kube ist Brahmachari in direkter Ausrichtung auf Swami
Sivananda und dessen Lehre, kostenlos, (Blumen) Spenden sind herzlich
willkommen

Guru Pada Paduka Puja, ein klassisches indisches Ritual zur Verbindung
mit dem Göttlichen. Die Guru Puja ist ein schönes Ritual zur
Herzensöffnung und stärkt die Verbindung zu unserem Meister Swami
Sivananda. Sitaram Kube ist ehemaliger Leiter des YV-Centers Köln,
hatte mehrere Indienaufenthalte bei Shri Karthikeyan. Er hatte dort
Unterricht in der Rezitation vedischer Mantras, in Yoga- Philosophie,
Indischen Schriften, Sanskrit und Bhakti Yoga.

07. Starker Beckenboden für Frauen und Männer, Sonntag, 25. April,
16:30 – 19:00 Uhr, mit Susanne Daufeldt, Yoga- und Tanzlehrerin, 25,–
€, ermäßigt 20,– € (Dieser Workshop wird verschoben auf Sonntag, den
27. Juni, 16:30 – 19:00 Uhr)

Ein gesunder Beckenboden gibt Dir Kraft und Stabilität. Er sorgt für
effizientes Pranayama und verhilft Dir zum längeren Verweilen in den
Asanas. Mula Bandha ist wichtig zur Entwicklung des ersten Chakras,
Muladhara Chakra. Du kannst damit Ruhe und Ausdauer entwickeln. Für
Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

08. Vollmond-Kirtansingen, Sonntag, 25. April, ab 19.30 Uhr, kostenlos! Blumenspenden sind willkommen!

Enthusiastisches Singen von Mantras, Bhajans und spirituellen Liedern. Kostenlos, Blumenspenden willkommen.

09. Yogodo - die Kunst des Stehens und Gehens, Freitag, 07. Mai, 18:00
- 21:00 Uhr, Kumari Susanne Fiebig, erfahrene Yogalehrerin,
Physiotherapeutin und Godopädin, 25,– €, ermäßigt 20,– €

In der Haltung spiegelt sich die Persönlichkeit des Menschen; mit jedem
Schritt wird sein Inneres nach Außen gekehrt. Es geht weniger darum,
Techniken zu erlernen, sondern vielmehr darum, manifeste
Bewegungsmuster bewusst zu machen, um sich davon lösen zu können -
zurück zur Natürlichkeit! Neben theoretischen Aspekten der Haltungs-
und Ganganalyse wird es um „ver-stehen“ durch Fühlen gehen. Für alle
geeignet.

10. Asanas special - Rückbeugen, Freitag, 07. Mai, 18:00 - 21:00 Uhr,
Atmanshanti Luzia Hoche, erfahrene Yogalehrerin und Sängerin, 25,– €,
ermäßigt 20,– €

Du wolltest schon immer einzelne Schritte lernen, um dir in die Taube,
den Diamanten, den Tänzer zu verhelfen. Oder auch vom Stehen ins Rad
gehen? Dann bist du hier genau richtig. Aus jahrelanger
Unterrichtserfahrung gibt Atmanshanti ihre Tipps und Tricks weiter und
führt dich mit viel Humor und Leichtigkeit, aber auch Mut und
Konzentration über deine Grenzen hinweg.

11. Asanas special - Partnerasanas, Sonntag, 09. Mai, 14:00 - 17:00
Uhr, Atmanshanti Luzia Hoche, erfahrene Yogalehrerin und Sängerin, 25,–
€, ermäßigt 20,– €
Miteinander Atmen, sich hineinfallen lassen in die Partnerasanas gibt
die Möglichkeit körperlich und seelisch tiefer in die Asanas zu kommen.
In diesem Workshop führt dich Atmanshanti an viele fortgeschrittene
Asanas heran. Wenn du es gewohnt bist, alleine zu üben, wirst du
erstaunt sein, welche Dynamik das Praktizieren zu zweit hat und wie
leicht sich das Herz für tiefere Erfahrungen öffnet.

12. Alexander-Technik und Yoga, Sonntag, 16. Mai, 10:00 - 17:00 Uhr,
Jutta Disha Ruhne, erfahrene Yogalehrerin und Lehrerin für
Alexander-Technik, 60,– €, ermäßigt 50,– €
F.M. Alexander Technik lehrt den ganzheitlichen „Selbstgebrauch“ des
Menschen – um, neben anderem, sich besser, leichter und auch effektiver
zu bewegen. Es geht dabei um feine Selbstwahrnehmung, „Weniger ist
mehr“ und „Tun im Nicht - Tun“. In diesem Workshop werde ich diese
Methode vorstellen und auf Yoga anwenden. Asanas können so bewusster
von Innen heraus erlebt werden, die Praxis verfeinert sich. Behandelt
werden grundlegende Asanas, sowie Stehen, Sitzen und auch Liegen, als
auch Fragen der Teilnehmer, die sich hieraus ergeben. Für Anfänger als
auch Fortgeschrittene Yogis geeignet!

13. Yogalehrertreffen, Sonntag, 16. Mai, 14:00 - 17:00 Uhr.
Für alle aktiven und angehenden Yogalehrer des Centers: Zusammenkommen
für gemeinsame Praxis, Erfahrungsaustausch und einen Theorieteil.

14. Vollmond-Kirtansingen, Freitag, 28. Mai, ab 19.30 Uhr, kostenlos! Blumenspenden sind willkommen!

15. Postnatales Yoga, Sonntag, 30. Mai, 14:00 - 17:00 Uhr, Durgashakti
Wansleben, Yogalehrerin, ausgebildet in Postnatalem Yoga, 25,– €,
ermäßigt 20,– € Eine Einführung für alle, die nach der Geburt ins Yoga
einsteigen wollen oder junge Mutter unterrichten möchten. Das spezielle
Übungesprogramm hilft, nach der Geburt sanft wieder in Form zu kommen,
den Beckenboden zu stärken und Entspannung zu finden. Die Babys werden
auf spielerische Weise in die Übungen mit einbezogen. So intensiviert
sich auch die Beziehung zu dem Kind. Das Übungsprogram ist für Mütter
mit Kindern im Alter von 1-12 Monaten geeignet.

16. Yoga und Familienstellen, Sonntag, 30. Mai, 13:00 - 17:00 Uhr,
Jutta Disha Ruhne, erfahrene Yogalehrerin Yogalehrerin (BYV), Dipl.
Pädagogin, Familien- und Systemische Aufstellerin nach Hellinger, seit
über zehn Jahren Erfahrung mit Familienstellen, 50,– €, ermäßigt 45,– €
Finde mit Hilfe von "Familienstellen“ deinen eigenen Platz im Leben.
Dieser Tag ist gedacht für alle, die diese Aufstellungsmethode kennen
lernen wollen. Schaffe mit Hilfe der Teilnehmer ein dynamisches Feld,
das dir Lösungsmöglichkeiten gefühlsmäßig aufzeigt und die Liebe wieder
fließen lässt. Inklusive einer kleinen Yogastunde.


Informationen zu den Workshops

.

Kurse
Folgende Kurse mit einer siebenwöchigen (bei speziellen Kursen ggf.
kürzeren) systematischen Arbeit in einer geschlossenen Gruppe beginnen
in der nächsten Zeit:

Anfängerkurse

Yoga I beginnt Mi 14.04. 20.00 Uhr mit Lydia
Yoga I beginnt Di 27.04. 18.15 Uhr
Yoga I beginnt Di 11.05. 20.00 Uhr
Yoga I beginnt Mi 12.05. 17.15 Uhr mit Jutta

Aufbaukurse

Yoga II beginnt Di 13.04. 20:00 Uhr mit Lakshmi
Yoga II beginnt Mi 14.04. 10:00 Uhr mit Caroline
Yoga II beginnt Mi 14.04. 18:15 Uhr mit Bernd
Yoga II beginnt Mo 19.04. 20:00 Uhr mit Michael
Yoga II beginnt Mo 03.05. 18.15 Uhr mit Vesna
Yoga II beginnt Di 04.05. 20:00 Uhr mit Bianca
Yoga II beginnt Fr 21.05. 17.15 Uhr mit Claudia

Mittelstufe/Fortgeschritten

Yoga III beginnt Di 13.04. 18.15 Uhr mit Michael
Yoga III beginnt Mi 14.04. 17:15 Uhr mit Jenny
Yoga III beginnt Mi 14.04. 20:00 Uhr
Yoga V beginnt Mi 14.04. 20:00 Uhr
Yoga III beginnt Mo 10.05. 17.15 Uhr

Informationen zu den Kursen


Spezielle Kurse


Kurs Mantrameditation beginnt Di 13.04. 20.00 Uhr mit Vedamurti (5 Abende)
Yoga für den Rücken beginnt Di 27.04. 18.15 Uhr
Kinderyoga beginnt Fr 30.04. 17.15 Uhr mit Lilli (bis zum 18.6.10)
Entspannungskurs beginnt Di 03.05. 18.15 Uhr mit Janaki (5 Abende)
Kundalini Sadhana beginnt Di 12.05. 19.00 Uhr mit Vedamurti (5 Abende)


Jeden Sonntag um 19.15 Uhr Satsang: bestehend aus Meditation, Mantra-Singen und Ritual. Kostenlos!

Bei Interesse an den Veranstaltungen freuen wir uns über eine
Rückmeldung oder eine baldige Anmeldung per E-Mail
(koeln@yoga-vidya.de) oder per Telefon (0221) 139 43 08 Besuche für
weitere Informationen unsere Webseite: http://www.koeln.yoga-vidya.de

Besuche auch unsere Seiten mit aktuellen Informationen in mein.yoga-vidya.de und facebook

Wir wünschen Euch eine schöne Zeit.

Bis bald und viele liebe Grüße

Om Shanti

Caroline, Janaki, Vedamurti und Vesna

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 130 X ANGESCHAUT

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen