mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Warum fleischfreie Ernährung immer mehr Anhänger findet



Mehr als 6 Millionen Deutsche ernähren sich bereits vegetarisch und auch weltweit nimmt der Anteil der Menschen, die fleischfrei essen, immer weiter zu. Die Gründe dafür liegen auf der Hand.

Veganer und Vegetarier leben statistisch länger, haben seltener Krebs, werden allgemein weniger krank, leiden fast nie unter erhöhtem Blutdruck und halten mühelos ihr Idealgewicht. Das wurde von mehreren unabhängig voneinander durchgeführten Untersuchungen verschiedener Forschungszentren übereinstimmend belegt.

Sich fleischfrei zu ernähren bedeutet nicht, auf schmackhafte und abwechslungsreiche Kost verzichten zu müssen. Wer sich vegetarisch oder sogar vegan ernährt, ist in der Regel so gut über die Inhaltsstoffe und den Nährwert aller Nahrungsmittel, die auf dem täglichen Speiseplan stehen, informiert, dass er mühelos in der Lage ist, sich aus der Vielfalt der infrage kommenden Lebensmittel Mahlzeiten zusammenzustellen, die ständig variieren und von denen jede ein besonderer Gaumenschmaus ist. Für Feinschmecker gibt es mittlerweile viele Spezialkochbücher, die bei der Zubereitung vegetarischer Menüs hilfreich sind. Zusätzlich bietet der Handel bereits alternative Lebensmittel für Vegetarier an, wie beispielsweise fleischfreie Wurst. Viele dieser besonderen Angebote für Ernährungsbewusste sind längst nicht mehr nur in Spezialkostläden und Reformhäusern, sondern auch im Supermarkt um die Ecke zu haben.

Weiter lesen auf vegetarier24.de - Deine Veggie Community.

Keine Neuanmeldung nötig! Als angemeldeter mein.yoga-vidya.de-User kannst Du Dich mit Deinen Zugangsdaten (eMail und Passwort), auch auf vegetarier24.de anmelden.

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 80 X ANGESCHAUT

Kommentar von haripriya-rāmani हरिप्रिय रामनी am 10. Juli 2010 um 5:53pm
Fleischfreie Wurst ???
Schmeckt zwar gar nicht schlecht, und ich gebe zu, daß ich aus reiner Neugierde auch schon solche Produkte gekauft habe, aber braucht man als Vegetarier denn eigentlich ein "Fleischersatzprodukt" ?
Nein, eigentlich nicht. Aus rein geschmacklichen Gründen esse ich auch hin und wieder mal ein vegetarisches Schnitzel o.ä. aus Soja- und Weizeneiweiß. Da diese Produkte zu stark verarbeitet sind, versuche ich sie weitestgehend zu vermeiden. Es gibt ja genügent Alternativen.
Om shanti und liebe Grüße von Haripriya

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2020   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen