mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Vriksha heißt Baum, Vriksha ist ein Baum. Jetzt, was ist ein Baum? Gut, du weißt, was ein Baum ist, er hat Wurzeln, er hat einen Stamm, er hat Blätter, Äste usw. Vriksha ist auch ein Symbol, du kannst dich selbst sehen wie ein Baum. Gerade wenn du meditierst, ist es gut, zu Anfang dich zu fühlen wie ein Vriksha. Du fühlst dich gut verwurzelt in der Erde, du fühlst, deine Wirbelsäule ist wie ein Stamm, durch welche die Energie nach oben geht. Und du öffnest dich nach oben, du lässt dich inspirieren, wie die Sonne die Blätter mit Licht versorgt, so ähnlich versorgt dich Gott mit Inspirationen. So kannst du dich auch im Sitzen als Vriksha fühlen. Natürlich, es gibt auch Vrikshasana als eine Yoga-Asana, aber das ist ein anderes Thema.

Vriksha – du kannst auch mit Vrikshas eine Beziehung aufnehmen, du kannst, wenn du einen Baum siehst, die Hände öffnen zur Krone hin, du kannst die Hände öffnen zum Stamm hin, wenn es weiter weg ist, du kannst auch den Baum umarmen, du kannst mit Bäumen sprechen. Wir haben ja auch bei Yoga Vidya Naturspiritualitäts-SeminareSchamanismus-Seminare und dort lernst du auch, die Kraft der Bäume zu nutzen, mit Bäumen Kontakt aufzunehmen, zu ihnen zu sprechen. In der indischen Mythologie wimmelt es von Geistern von Bäumen, Baumwesen, mit denen man Kontakt aufnehmen kann, die einem helfen können, die zum Teil auch selbst irgendwo steckengeblieben sind und denen du helfen kannst.

Also, Vriksha – Baum. Letztlich steckt sehr viel mehr drin in einem Baum, als man einfach so denken würde. Das nächste Mal, wenn du einen Baum siehst, spüre den Baum, vielleicht sprich zu dem Baum, mindestens geistig, oder umarme ihn und versuche, von ihm Energie zu bekommen oder ihm Energie zu geben. Die Beziehung zwischen Mensch und Vriksha ist schon eine besondere. Vriksha ist Baum.

- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als Video
- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als mp3 Audio, auch zum Downloaden
- Das vollständige Sanskrit Lexikon auf wiki.yoga-vidya.de

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 41 X ANGESCHAUT

Tags: Vriksha, Yoga Vidya Sanskrit-Lexikon, Yoga Vidya Sanskrit-Wörterbuch

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen