mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Vishvaguru, der Weltenlehrer. Vishvaguru besteht aus zwei Worten, Vishva und Guru. Vishva heißt Welt, und Guru ist der spirituelle Lehrer. Daher ist Vishvaguru der Weltenlehrer. Vishvaguru ist auch ein Ehrentitel. Das heißt, Gurus, spirituelle Lehrer, die nicht nur für ein paar Schüler da sind, sondern auf der ganzen Welt Bedeutung bekommen, werden als Vishvagurus bezeichnet. Also, wenn ein Lehrer z.B. so zehn, zwölf Schüler hat, dann ist er auch ein Guru. Auch ein Sadguru, ein selbstverwirklichter Meister, hat manchmal nur ein paar Schüler im Kleinen.

Aber dann gibt es die Vishvagurus. Also, ein Vishvaguru hat Schüler auf der ganzen Welt und seine Lehren haben nicht nur Bedeutung für ein paar Menschen, sondern ein Vishvaguru hat einen Einfluss auf die Spiritualität auf der ganzen Welt. Also, z.B. Swami Sivananda kann man als Vishvaguru bezeichnet. Er hat zwar nur in Indien gelebt und gelehrt, gut, in Malaysia war er in seiner Zeit als Arzt, aber er ist nicht sehr viel gereist. Dennoch, er war ein Weltenlehrer, denn er hat Einfluss gehabt auf die Spiritualität in der ganzen Welt. Die Verbreitung von Yoga auf der ganzen Welt wäre ohne Swami Sivananda kaum denkbar gewesen, mindestens wäre sie anders vor sich gegangen.

Swami Sivananda war als Vishvaguru deshalb, weil seine Bücher auf der ganzen Welt verbreitet wurden. Schon zu seinen Lebzeiten wurden sie in über ein Dutzend Sprachen übersetzt, über ein Dutzend Sprachen außerhalb Indiens und natürlich auch in die verschiedenen indischen Sprachen. Und die Schüler von Swami Sivananda reisten in die ganze Welt. Swami Vishnu-devananda, Swami Satyananda, Swami Satchidananda, Swami Venkateshananda, um nur ein paar zu nennen, natürlich auch Swami Chidananda, die reisten auf der ganzen Welt und brachten so eine spirituelle Erweckung zustande oder trugen dazu bei. Und so, Vishvaguru, der Weltenlehrer, ein Guru, der für die ganze Welt von Bedeutung ist.

- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als Video
- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als mp3 Audio, auch zum Downloaden
- Das vollständige Sanskrit Lexikon auf wiki.yoga-vidya.de

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 13 X ANGESCHAUT

Tags: Vishvaguru, Yoga Vidya Sanskrit-Lexikon, Yoga Vidya Sanskrit-Wörterbuch

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2018   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen