mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Viraja Homa ist das Feuerritual während der Sannyasa Weihe, der Sannyasa Diksha, also der Weihe zum Mönch, der Mönchsweihe und Nonnenweihe. Viraja Homa ist die Homa, die Feuerzeremonie – Homa ist Feuerzeremonie, Feuerritual – um Viraja zu erreichen, das heißt, die Befreiung von aller Gier, allem Staub, allen Unreinheiten. Viraja heißt eben, frei von Gier, frei von Staub, frei von Unreinheiten. Viraja Homa ist dazu da, um alle Unreinheiten zu beseitigen. In der Viraja Homa wird ein Feuer entzündet, ein rituelles Feuer mit vielen Mantras, und danach wird der Aspirant, die Aspirantin alle Wünsche ins Feuer geben, alle Wünsche im Feuer verbrennen, auch alle Identifikationen verbrennen, Identifikation mit physischen Körper, Astralkörper, Kausalkörper.

Zu Viraja Homa gehören auch die eigenen Todesrituale dazu. Man stirbt für die Welt, man stirbt für sein altes Leben, und so erwacht man, wird lebendig für das Leben in Brahman, um die höchste Erfahrung zu machen, das ist der Sinn von Viraja Homa. Und wenn die Viraja Homa, das Feuerritual, abgeschlossen ist, dann folgen die nächsten Schritte zur Mönchsweihe. Man geht in einen Teich oder in einen Fluss, wird dreimal dort eingetaucht oder taucht dreimal ein, spricht dann die heiligen Gelübde und die heiligen Mahavakyas und verschiedenes andere, man spricht die besonderen Sannyasa Mantras, um so zum Mönch, zur Nonne zu werden.

Also, Viraja Homa, ein wichtiger Teil der Sannyasa Diksha, der Einweihung zum Mönch, der Einweihung zur Nonne. Homa, um sich von Unreinheiten zu befreien, um sich von Gier zu befreien, Feuerritual, Feueropfer, um sich von allen Identifikation zu lösen. Viraja Homa – das Feueropfer zur Mönchsweihe. Mehr Informationen über auch Sannyasa, über Mönche, gerade in der Shankaracharya-Tradition und damit der Yoga Vidya Tradition, findest du unter www.yoga-vidya.de. Gib dort einfach ein, „Swami“ oder „Sannyasa“ oder auch „Viraja Homa“ und dann wirst du eine Menge Informationen finden über diesen wichtigen Teil indischer Spiritualität, der Yoga-Spiritualität.

- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als Video
- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als mp3 Audio, auch zum Downloaden
- Das vollständige Sanskrit Lexikon auf wiki.yoga-vidya.de

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 29 X ANGESCHAUT

Tags: Viraja Homa, Yoga Vidya Sanskrit-Lexikon, Yoga Vidya Sanskrit-Wörterbuch

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2018   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen