mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Vibhuti Pada ist der Name des dritten Kapitels des Yoga Sutra von Patanjali. Es ist das Kapitel über die besonderen geistigen Kräfte. Pada heißt Kapitel, Pada heißt auch Fuß, Pada ist der Name für ein Kapitel in einem Werk, das vier Kapitel hat. Ähnlich wie, Tiere haben typischerweise vier Padas, vier Beine, deshalb, wenn ein Werk vier Kapitel umfasst, wird oft von jedem Kapitel als Pada gesprochen. Vibhuti sind Herrlichkeiten, Großartigkeiten, ist auch Reichtum und Wohlstand, außergewöhnliche Fähigkeiten. Im Patanjali Yoga Sutra bezieht sich Vibhuti auf die geistigen Fähigkeiten. Vibhuti sind zum einen besondere Fähigkeiten, die du entwickeln kannst, wie Mitgefühl, wie Liebe, Maitri, Einfühlungsvermögen, wie Durchsetzungsvermögen oder auch Zugang zu den Instinkten des Körpers, zu der eigenen Intuition.

Vibhuti sind auch Fähigkeiten, wärmer zu werden, kälter zu werden, sind auch die Fähigkeiten, demütig zu sein, aber auch sich durchzusetzen, Verantwortungsgefühl zu übernehmen, Flexibilität, Anpassungsvermögen, aber auch den eigenen Standpunkt vertreten zu können. Vibhuti können aber auch außergewöhnliche Fähigkeiten sein, wie Telepathie, wie Astralreise, Psychokinese, Hineingehen in den Körper eines anderen, in Vergangenheit und Zukunft hineinzugehen, seine früheren Leben zu erfahren, Erinnerungen an frühere Inkarnationen zu haben und auch künftiges Schicksal zu kennen.

Vibhuti Pada ist ein höchst faszinierendes Kapitel, das du auf mehrere Weisen lesen kannst. Ich lese es gerne als Anleitung deiner geistigen Fähigkeiten, also auch ohne, dass du übernatürliche Kräfte bekommst, kannst du von der Praxis der Techniken des dritten Kapitels sehr gut profitieren. Die wichtigste Technik im Vibhuti Pada ist Samyama, das heißt, die volle Konzentration auf etwas. Indem du dich ganz konzentrierst auf etwas, bekommst du Jaya, Meisterschaft, und Prajna, direktes Wissen über etwas. Patanjali empfiehlt im Vibhuti Pada die Kultivierung der vollen Konzentration. Wenn du voll konzentrierst bist auf etwas, dann kommen die außergewöhnlichen Fähigkeiten, die außergewöhnlichen Erkenntnisse und das intuitive Wissen.

Ich habe ja ein ganzes Buch geschrieben, nämlich „Die Yogaweisheit des Patanjali für Menschen von heute“. Dieses Buch ist ein Kommentar zum Yoga Sutra. Da habe ich auch ein relativ ausführliches Kapitel geschrieben zum Vibhuti Pada, eben zum dritten Kapitel über die geistigen Kräfte. Und da habe ich eine ganze Menge von Tipps gegeben, wie du die Vibhutis entwickeln kannst. Es ist wert, einige dieser Techniken auszuprobieren. Vibhuti Pada kannst du aber auch im Internet finden. Gehe einfach auf unsere Internetseiten, www.yoga-vidya.de, gib ein, „Vibhuti Pada“ oder auch „Patanjali Yoga Sutra“. Wir haben auf unseren Internetseiten das gesamte Yoga Sutra, wir haben dort die Kommentare von Swami Vishnu-devananda und auch meine eigenen Kommentare drin, da sind auch noch weitere Kommentare, Hörsendungen, Videos und unter anderem auch viele praktische Meditationstechniken und Übungsanleitungen für den Alltag, um Vibhutis, die außergewöhnlichen geistigen Kräfte zu entfalten und zu kultivieren. Vibhuti Pada – drittes Kapitel vom Yoga Sutra, das Kapitel über die Entfaltung der geistigen Kräfte.

- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als Video
- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als mp3 Audio, auch zum Downloaden
- Das vollständige Sanskrit Lexikon auf wiki.yoga-vidya.de

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 67 X ANGESCHAUT

Tags: Vibhuti Pada, Yoga Vidya Sanskrit-Lexikon, Yoga Vidya Sanskrit-Wörterbuch

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2018   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen