mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Vatsala heißt Zärtlichkeit, Vatsala heißt Feingefühl, Vatsala ist auch ein Name für die Mutter-Kind-Liebe. Vatsala kommt von Vatsa. Und Vatsa heißt ursprünglich Kalb, heißt ursprünglich Junges, Vatsa heißt aber auch Baby und kleines Kind. Und Vatsala ist zum einen so, wie ein Kalb eben ist und wie ein kleines Kind ist, zärtlich. Aber Vatsala ist auch die Empfindung, die man hat, zu einem Kind. Und auch wenn du ein Tierkind siehst, dein Herz geht auf und du bist von Feingefühl erfüllt. Und natürlich, insbesondere wenn du ein Baby siehst, ein kleines Kind, geht auch dein Herz auf.

Die einfachste Weise, Menschen das Herz zu öffnen, wäre, ihnen ein Baby zu zeigen. Ich lebe ja bei Yoga Vidya Bad Meinberg, das ist ein großer Ashram, wo um die 180 bis 200 Menschen leben und wo zwischen 200 und 600 Gäste da sind, da sind immer auch ein paar Kinder und Babys und es ist immer schön zu sehen, wenn eine Mutter mit ihrem Kind vorbeigeht, ein Baby im Arm hat. Alle, die in der Nähe sind, die fangen an, zu lächeln und zu lachen. Und auch wenn mal jemand vorher ein bisschen griesgrämig geschaut hat, so wie er das Kind sieht, geht das Herz auf. So ist also Vatsala das Feingefühl, die Liebe von Mutter zu Kind, aber auch allgemein die man hat. Gegenüber einem kleinen Kind empfindet man ein schönes, zärtliches Gefühl der Liebe. Aus Vatsala hat sich dann ja auch Vatsalya entwickelt, das ist diese dauerhafte Liebe von Mutter zu Kind, Vater zu Kind, die Eltern-Kind-Liebe wird als Vatsalya bezeichnet. Und Vatsalya Bhava ist dann ja die Liebe auch zu Gott wie zu den Eltern und wie zu den Kindern, oder wie zu einem Elternteil und wie zu einem Kind. Vatsala, also Feingefühl, heißt auch Zärtlichkeit, heißt die Liebe von Mutter zum Kind.

- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als Video
- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als mp3 Audio, auch zum Downloaden
- Das vollständige Sanskrit Lexikon auf wiki.yoga-vidya.de

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 30 X ANGESCHAUT

Tags: Vatsala, Yoga Vidya Sanskrit-Lexikon, Yoga Vidya Sanskrit-Wörterbuch

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2018   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen