mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Tapasya ist die Übung von Tapas. Tapas heißt unter anderem spirituelle Praxis, Tapas heißt Disziplin, Tapas heißt auch Askese. Tapasya ist die Übung von Tapas. Man kann sagen, „ich übe Tapas“ oder ich kann sagen, „ich mache Tapasya“. Also, Tapas und Tapasya hängen eng zusammen. Wenn du Tapas übst und dann, die Übung von Tapas ist Tapasya. Und wer Tapas übt, wird ein Tapasvin. Und wenn du eine Weile Tapas bzw. Tapasya übst, dann hast du eine Phase von Tapasjaya, das heißt, eine Periode, eine gewisse Zeit intensiver spiritueller Praxis. Also, heute nochmals, das Sanskrit-Wort ist Tapasya – die Übung von Tapas.

- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als Video
- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als mp3 Audio, auch zum Downloaden
- Das vollständige Sanskrit Lexikon auf wiki.yoga-vidya.de

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 91 X ANGESCHAUT

Tags: Tapasya, Yoga Vidya Sanskrit-Lexikon, Yoga Vidya Sanskrit-Wörterbuch

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2020   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen