mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Swami Sivananda: Vergnügen ist vermischt mit Schmerz

Auf dieser Welt kann es keine Freude ohne Schmerz geben. Überall, wo Freude ist, ist auch Schmerz. Du suchst umsonst Freude in Gold, Partner, Partnerin und in dieser weltlichen Existenz. Du kannst kein absolutes Glück in der relativen physischen Ebene der Gegensatzpaare finden. Die Gegensatzpaare drehen sich im Kreis. Der Tod folgt dem Leben. Die Nacht folgt dem Tag. Das Licht folgt der Dunkelheit. Der Schmerz folgt der Freude.

Ein Gramm Freude ist vermengt mit fünfzehn Gramm Schmerz. Freude, die mit Schmerz, Furcht und Sorge vermischt ist, ist gar keine Freude. Wenn du beginnst, dieses Gramm Freude sorgfältig zu untersuchen, wird es sich in ein luftiges Nichts auflösen. Du wirst feststellen, dass es ein bloßes Spiel des Geistes war.

Freude und Schmerz sind nur relative Begriffe. Sie sind nicht zwei verschiedene Dinge. Sie sind die beiden Seiten derselben Münze. Der Unterschied liegt nicht in der Art, sondern nur im Grad.

Freude und Schmerz sind zwei Namen für ein und dasselbe. Für einen weltlichen Men­schen ohne philosophisches Wissen scheinen es zwei verschiedene Dinge zu sein.



Dies ist eine Textpassage aus dem Buch:

Swami Sivanandas
Inspiration und Weisheit
Für Menschen von Heute


Auszüge aus Werken von Swami Sivananda
Essays und praktische Anleitungen
für spirituelle Aspiranten

Bücher von Swami Sivananda findest du online unter:
yoga-vidya.de/yoga-buch/sivananda

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 17 X ANGESCHAUT

Tags: Inspiration und Weisheit, Inspiration und Weisheit für den spirituellen Weg, Schmerz, Swami Sivananda, Vergnügen, spiritueller Weg, vermischt

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen