mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Swami Sivananda: Svadhyaya - Was ist Svadhyaya?

Svadhyaya ist das tägliche Studium von spirituellen Schriften und Büchern, die von ver­wirklichten Weisen geschrieben worden sind. Es ist das tägliche Patha (Studium, Lesen) bzw. Parayana (zum Höchsten strebend; gänzlich ausgerichtet sein auf) von heiligen Büchern. Es gehört zu den Niyama, dem zweiten Anga (Glied) im Raja Yoga. Svadhyaya ist also das Fragen nach der Natur des Atman, „Wer bin ich?“. Svadhyaya ist eine Art indirekten Satsangs, wenn es nicht möglich ist, direkt mit Weisen zusammen zu sein.

Svadhyaya ist das konzentrierte Studium von Schriften wie Bhagavad Gita, Upanishaden, Ramayana, Bhagavata, usw. Svadhyaya bedeutet, das Gelesene auch zu verstehen und zu versuchen, alles Gelernte im täglichen Leben anzuwenden. Das Studium ist nutzlos, wenn man sich nicht die Mühe macht, nach den Lehren der Schriften zu leben. Svadhyaya schließt auch Japa ein, die Wiederholung des Mantras. Regelmäßiges Lesen der Schriften und die Anwendung im täglichen Leben führen den Menschen zur Verbindung mit Gott.

Dies ist eine Textpassage aus dem Buch:

Swami Sivanandas
Inspiration und Weisheit
Für Menschen von Heute


Auszüge aus Werken von Swami Sivananda
Essays und praktische Anleitungen
für spirituelle Aspiranten

Bücher von Swami Sivananda findest du online unter:
yoga-vidya.de/yoga-buch/sivananda

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 14 X ANGESCHAUT

Tags: Inspiration und Weisheit, Inspiration und Weisheit für den spirituellen Weg, Svadhyaya, Swami Sivananda, spiritueller Weg

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen