mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Mauna ist das Schweigegelübde. Es gibt verschiedene Arten von Mauna. Die Beherrschung der Sprache ist Vang Mauna. Wenn das Vak Indriya (Sprechorgan) still gehalten wird, man also keine Worte spricht, ist das Vang Mauna.

Das Aufhören physischer Aktivität, um sich auszudrücken, ist Kashtha Mauna. Kastha Mauna bedeutet, dass man keine Zeichensprache nutzt, nicht mit dem Kopf nickt, nicht mit den Händen gestikuliert und nichts auf ein Stück Papier oder eine Tafel schreibt, um seine Gedanken auszudrücken. In Vang Mauna und Kashtha Mauna bleiben die Gedankenwellen erhalten, sie werden nur nicht geäußert.

Jeden in gleicher Weise zu sehen und den Geist still zu halten in der Vorstellung, jeder ist einzig und allein Brahman, ist Sushupti Mauna. Das Vertreiben aller Zweifel aus dem Geist, nachdem diese Welt ihrem Wesen nach eindeutig als Täuschung erkannt worden ist, ist Sushupti Mauna. Der Schluss daraus, dass dieses Universum nicht anderes ist als das allumfassende Brahman, ist Sushupti Mauna.

Brahman wird Maha Mauna genannt, denn Es ist eine Verkörperung der Stille. Maha Mauna ist wahres Mauna. Vang Mauna ist nur eine Hilfe, um Maha Mauna zu erlangen. Mauna des Geistes ist dem Mauna von Vak, der Sprache, weit überlegen.

Dies ist eine Textpassage aus dem Buch:

Swami Sivanandas
Inspiration und Weisheit
Für Menschen von Heute


Auszüge aus Werken von Swami Sivananda
Essays und praktische Anleitungen
für spirituelle Aspiranten

Bücher von Swami Sivananda findest du online unter:
yoga-vidya.de/yoga-buch/sivananda

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 22 X ANGESCHAUT

Tags: Inspiration und Weisheit, Inspiration und Weisheit für den spirituellen Weg, Mauna, Schweigegelübde, Swami Sivananda, spiritueller Weg

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen