mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Devi, die universelle Mutter, ist der schöpferische Aspekt des Absoluten. Sie versinnbildlicht die kosmische Energie. Energie ist das Wesen aller Materieformen und die Kraft, die den Geist trägt. Energie und Geist sind untrennbar. Sie sind eigentlich eins.

Materie kann zu Energie reduziert werden. Die Prasnopanishad sagt, dass Rayi und Prana - Materie und Energie - die gesamte Schöpfung ausmachen. Materie ist der äußere Hinweis auf die innere Kraft, die von Gott ausgedrückt wird. Die Kraft, die das Universum entstehen lässt und erhält, ist nicht Jada Shakti, unbelebte Energie, wie zum Beispiel die elektrische Energie, wie Wissenschaftler den Energiebegriff definieren, sondern Chaitanya Shakti, die Kraft des unveränderlichen Bewusstseins von Brahman. In der Tat ist es nicht eine Kraft von Brahman, sondern sie ist Brahman.



Dies ist eine Textpassage aus dem Buch:

Swami Sivanandas
Inspiration und Weisheit
für den spirituellen Weg


Essays und praktische Anleitungen
für spirituelle Aspiranten
Auszüge aus Werken von Swami Sivananda

Bücher von Swami Sivananda findest du online unter:
yoga-vidya.de/yoga-buch/sivananda

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 117 X ANGESCHAUT

Tags: Devi, Energie, Geist, Inspiration und Weisheit, Inspiration und Weisheit für den spirituellen Weg, Materie, Swami Sivananda, spiritueller Weg

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen