mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Swami Sivananda: Jeder Mensch besitzt alle drei Gunas

Diese drei Eigenschaften sind untrennbar. Niemand ist ausschließlich rajasig oder sattvig oder tamasig. Manchmal herrscht im Menschen Sattva vor. Er ist dann ruhig und gelassen. Er sitzt still und unterhält noble, die Seele erhebende Gedanken. Er studiert religiöse Schriften. Er spricht über göttliche Themen. Wenn Sattva vorherrscht sind die beiden anderen Eigenschaften vorübergehend überwältigt. Zu anderen Zeiten herrscht Rajas vor. Der Mensch handelt. Er bewegt sich. Er plant, arrangiert und spekuliert. Er lechzt nach Macht, Reichtum und Aktion. Wenn Rajas vorherrscht, sind Sattva und Tamas vorübergehend überwältigt. Manchmal herrscht Tamas  vor und der Mensch wird träge. Er fühlt sich faul, träge und lethargisch. Er ist stumpf und schläfrig. Wenn Tamas vorherrscht, sind Sattva und Rajas vorübergehend überwältigt.
Es ist gut, dieses Konzept zu kennen. Wenn du mal merkst, dass du eher träge und lustlos bist und dich zu nichts aufraffen kannst, kannst du erkennen: Momentan ist die Eigenschaft von Tamas in mir vorherrschend. Was kann ich tun, um Rajas und Sattva wieder in mir zu stärken – zum Beispiel spazieren gehen, Singen, Yoga üben, meditieren usw.



Dies ist eine Textpassage aus dem Buch:

Swami Sivanandas
Inspiration und Weisheit
Für Menschen von Heute


Auszüge aus Werken von Swami Sivananda
Essays und praktische Anleitungen
für spirituelle Aspiranten

Bücher von Swami Sivananda findest du online unter:
yoga-vidya.de/yoga-buch/sivananda

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 38 X ANGESCHAUT

Tags: Guna, Gunas, Inspiration und Weisheit, Inspiration und Weisheit für den spirituellen Weg, Swami Sivananda, spiritueller Weg

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen