mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Swami Sivananda: Entwicklung des Gedächtnisses durch Interesse

Der Arzt erinnert sich normalerweise gut an Medikamente, da er großes Interesse an der Behandlung von Krankheiten hat. Er wird sich aber weniger an Dinge der Politik erinnern, falls er sich dafür nicht sonderlich interessiert. Ebenso kann sich ein Jurist genau an alle Paragraphen erinnern, aber nicht im Geringsten an ein Fußballspiel, wenn er daran keine Freude hat.

Zuerst wecke dein Interesse an einem bestimmten Thema. Das arbeitet dann im Unterbewusstsein und die Erinnerung folgt früher oder später automatisch. Normalerweise ist es gut, in einer Materie ein absoluter Experte zu sein, sie vollkommen zu beherrschen, und von vielem anderem eine allgemeine Kenntnis zu haben. Ein vielseitiger Mensch ist interessant, ein guter Gesprächspartner und kann andere leicht überzeugen. Versuche, ein solch vielseitig begabter Mensch zu werden. Ein starkes aufnahmefähiges Gedächtnis, ein mächtiger Wille und die tägliche Praxis von Konzentration und Meditation machen dich sehr vielseitig.

Aus dem Buch:

Swami Sivanandas
Inspiration und Weisheit
Für Menschen von Heute


Auszüge aus Werken von Swami Sivananda
Essays und praktische Anleitungen
für spirituelle Aspiranten

Einige Bücher von Swami Sivananda findest du online unter:
yoga-vidya.de/yoga-buch/sivananda

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 31 X ANGESCHAUT

Tags: Entwicklung, Gedächtnis, Inspiration und Weisheit, Inspiration und Weisheit für den spirituellen Weg, Interesse, Samadhi, Swami Sivananda, Unterbewusstsein, spiritueller Weg

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen