mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Swami Sivananda: Die Psychologie im Kirtana Bhakti

Kirtan ist auch aus einem weiteren Grund eine sehr wirkungsvolle Methode der Hingabe. Der Mensch ist ein sinnliches Wesen. Er liebt und liebt. Er kann nicht anders als Dinge der Welt zu lieben; aber seine Liebe ist  Leidenschaft und nicht reine göttliche Liebe. Er möchte liebliche Musik hören, schöne Dinge bewundern und einen Tanz sehen. Musik lässt auch das Herz eines hartherzigen Menschen schmelzen. Wenn es auf dieser Welt überhaupt etwas gibt, das das Herz eines Menschen sehr rasch verändern kann, dann sind es Musik und Tanz. Eben dieser Methode bedient man sich im Kirtana Bhakti; aber dabei wird die Liebe zu Gott gelenkt anstatt zu den Sinnesobjekten. Die sinnliche Emotion wird zu Göttlichkeit gelenkt und gleichzeitig wird die Liebe zu Musik und Gesang nicht gestört; denn das plötzliche Stören eines solchen Gefühls, das dem Menschen sehr lieb ist, kann ihm nicht zu Vollkommenheit verhelfen. Kirtan ist süß und angenehm und verändert leicht das Herz.

Kirtan ist auch für Eheleute eine sehr gute Methode. Er erfreut den Geist und reinigt gleich­zeitig das Herz. Das hat eine Doppelwirkung.

Mache täglich Sankirtan. Verbreite Sankirtana Bhakti nah und fern. Entwickle Vishva Prem (Liebe zu allem) durch Sankirtan. Bringe Vaikuntha (Himmel; die Wohnstätte Krishnas) auf die Erde - in jedes Haus - indem du Sankirtan pflegst! Verwirkliche deinen Sat-Chid-Ananda Zustand!!

Dies ist eine Textpassage aus dem Buch:

Swami Sivanandas
Inspiration und Weisheit
Für Menschen von Heute


Auszüge aus Werken von Swami Sivananda
Essays und praktische Anleitungen
für spirituelle Aspiranten

Bücher von Swami Sivananda findest du online unter:
yoga-vidya.de/yoga-buch/sivananda

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 20 X ANGESCHAUT

Tags: Bhakti, Inspiration und Weisheit, Inspiration und Weisheit für den spirituellen Weg, Kirtana, Kirtana Bhakti, Musik, Psychologie, Swami Sivananda, spiritueller Weg

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen