mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Zwei Menschen überquerten den Ganges in einem Boot. Einer nannte den anderen mit einem Schimpfwort. Dieser wurde darüber unheimlich zornig, packte den anderen am Hals und warf ihn in den Ganges. Wie schwach war er doch in geistiger Hinsicht, obwohl er körperlich stark war! Ein kleiner Ton, ein einziges Wort, erregte seinen Geist und brauchte ihn aus dem Gleichgewicht. Er wurde ein Sklave des Zorns.

Zorn macht jeden Menschen zu seinem Sklaven und Opfer. Er zerstört die Freundschaft sogar sehr enger Freunde. Er veranlasst Menschen, miteinander zu streiten und bringt Ehepartner dazu, Szenen heraufzubeschwören. Zorn erregt alle. Er hat mehr oder weniger die ganze Welt und auch die Devatas, die Engelswesen, in seiner Gewalt.

Zorn schaltet den Verstand aus und veranlasst den Menschen, Dinge zu tun, die man sich nicht einmal erträumen ließe. Ein wütender Mensch kann sich sogar zum Töten hinreißen lassen und Unschuldige mit scharfen Worten schlecht machen. Ein Zorniger hat keinen Einfluss darauf, was er sagt und was nicht. Er wird von der machtvollen Energie des Zorns fortgerissen. Unter dem Einfluss von Zorn beschimpft der Mensch, beleidigt und tötet sogar seinen Vater, Bruder, seine Frau, seinen Guru oder König und bereut es nachher.

Der Zorn ist sehr mächtig. Er kann alles Tapas, spirituelle Streben, zunichte machen. Er unterwarf Durvasa. Er bemächtigte sich Yajnavalkyas, eines großen Weisen. Er ist der Feind des Friedens. Er ist der Feind des Wissens. Er bringt den Menschen um den Verstand. Er bringt ihn dazu, unrechtschaffen zu handeln. Er macht ihn blind. Er macht ihn zu seinem Sklaven.



Dies ist eine Textpassage aus dem Buch:

Swami Sivanandas
Inspiration und Weisheit
für den spirituellen Weg


Essays und praktische Anleitungen
für spirituelle Aspiranten
Auszüge aus Werken von Swami Sivananda

Bücher von Swami Sivananda findest du online unter:
yoga-vidya.de/yoga-buch/sivananda

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 255 X ANGESCHAUT

Tags: Inspiration und Weisheit, Inspiration und Weisheit für den spirituellen Weg, Swami Sivananda, Zorn, spiritueller Weg, Ärger

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen