mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Shweta heißt weiß, Shweta ist also der Name der Farbe Weiß

Shweta findest du als Teil von verschiedenen Sanskrit-Wörtern. Z.B. gibt es Svetaketu, das ist der Name eines Heiligen, über dessen Belehrung durch seinen Vater UddalakaAruni in der Chandogya Upanishad berichtet wird. Also, Svetaketu ist also Weiße. Und Weisheit und weiß gehört irgendwie auch zusammen. Es ist hell, strahlend, wenn du in der Meditation dich leicht fühlst, dann ist irgendwo Licht auch da. Dunkelheit ist oft das, was mehr zu Schwere und Trägheit und auch Melancholie gehört. Shweta ist Weisheit. Es gibt auch die so genannte Shvetashvatara Upanishad, das ist der Name einer Upanishade, die eben auch leuchtend und strahlend ist. Also, die Farbe Weiß ist ja nicht wirklich eine Farbe, sondern es sind alle Farben zusammen gemischt, daher drückt Shweta auch aus, Brahman, das Höchste, das Ewige, das Unendliche. Die Farbe des Ajna Chakras ist Shweta, weiß. Shweta, also weiß.

- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als Video
- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als mp3 Audio, auch zum Downloaden
- Das vollständige Sanskrit Lexikon auf wiki.yoga-vidya.de

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 71 X ANGESCHAUT

Tags: Farbe, Name, Shweta, Weiß, Yoga Vidya Sanskrit-Lexikon, Yoga Vidya Sanskrit-Wörterbuch, weiß

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen