mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Satyanarayana heißt wörtlich: Satya – höchste WahrheitNarayana – der in allen Wesen ist. Satyanarayana, könnte man auch sagen, ist die höchste Wahrheit, die sich manifestier in allen Wesen. Satyanarayana bezieht sich auch auf ein bestimmtes Ritual, die so genannte Satyanarayana Puja, wo Vishnu auf eine bestimmte Weise verehrt wird, Vishnu als die höchste Wahrheit.

Du kennst wahrscheinlich, dass es drei Aspekte der höchsten Wahrheit gibt, Brahma, Vishnu und Shiva. Das ist die Vedanta-Sichtweise der Gottheiten. Dort gibt es Brahman, das Absolute und dieses Absolute manifestiert sich als Ishvara, als Gott mit Eigenschaften, Ishvara Saguna Brahman, Brahman mit Eigenschaften, dort gibt es dann drei Aspekte, Brahma, Vishnu und Shiva. Und Vishnu wird auch als Narayana bezeichnet. Jetzt gibt es aber auch verschiedene Traditionen, die dann jeweils einen Aspekt Gottes zum höchsten machen. Z.B. im Shaivismus und im Tantra ist Shiva die höchste Wirklichkeit. Da ist Shiva nicht mehr der Zerstörer, sondern Shiva ist die höchste Wirklichkeit, das, was Brahman ist. In bestimmten Aspekten des Vaishnavismus ist Narayana der Höchste, Satyanarayana – die höchste Wahrheit.

Und so gibt es Darstellungen von Satyanarayana, von Vishnu, um den herum alle anderen Gottheiten sind. Um ihn herum sind dann Shiva und Krishna und Rama und Durga und Lakshmi, Saraswati, aber Vishnu ist der Höchste. Alles kommt letztlich aus Vishnu, alles geht in Vishnu ein. Und so ist Satyanarayana die Form Vishnus als höchste Weisheit. Satyanarayana wird oft eben auch dargestellt, Vishnu mit einem goldenen Gewand. Das ist auch eine bestimmte Darstellung. Und Vishnu sitzt dort auch im Lotus und er wird verehrt von vielen seiner Verehrern, seinen Bhaktas. Also, Satyanarayana – eine Form Vishnus und letztlich Vishnu und damit Narayana als höchste Wahrheit.

- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als Video
- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als mp3 Audio, auch zum Downloaden
- Das vollständige Sanskrit Lexikon auf wiki.yoga-vidya.de

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 66 X ANGESCHAUT

Tags: Form, Satyanarayana, Vishnu, Yoga Vidya Sanskrit-Lexikon, Yoga Vidya Sanskrit-Wörterbuch

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen