mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Gestern war ich mit meiner Freundin bei Mutter Meera. Mutter Meera ist eine große erleuchtete Meisterin. Sie stammt aus Indien, lebt aber seit vielen Jahren in Deutschland. Hamburg besucht sie ein bis zweimal im Jahr. Ein Treffen mit einem Erleuchteten ist immer ein großer Segen. Es ist sehr förderlich für die spirituelle Entwicklung.
Barbara war begeistert von der ruhigen Persönlichkeit von Mutter Meera. Sie spürte starke Energien. Ich spürte gar nichts. Mein Gebet war es, dass Mutter Meera meiner Freundin auf ihrem spirituellen Weg hilft. Barbaras Gebet war es, dass wir eine glückliche Beziehung haben und spirituell bald zur Erleuchtung kommen. Ich sehe das im Moment noch nicht so, insbesondere nicht bei Barbara. Sie steckt noch zu sehr in ihren Dramen.
Aber wer weiß, vielleicht ist sie ja spirituell weiter entwickelt als ich denke. Letztlich kann man das nie wissen. Nur eine große erleuchtete Meisterin erkennt genau den jeweiligen Stand der Entwicklung. Und hilft dort, wo es gerade notwendig ist.
Barbara bekam gute Energien und Begeisterung. Und ich bekam eine kalte Dusche. Ich bin ja eigentlich eine sehr bescheidene Person. Kleiner Scherz. Als ich vor Mutter Meera trat, spürte ich plötzlich Stolz in mir auf meine tolle spirituelle Entwicklung. Ich bin ja schon fast ein großer erleuchteter Meister. Mutter Meera machte mir diesen Stolz bewusst und löschte ihn aus. Nach dem Satsang fühlte ich mich noch kleiner als vorher.
Aber egal. Stolz hin oder her. Stolz ist eine innere Verspannung, die einen von einem Einheitsbewusstsein trennt. Also weg damit. Es genügt, dass man im inneren Glück, im Frieden und in der umfassenden Liebe ruht. Mögen wir alle dort hin gelangen. Und durch unsere gute Energie auch unsere Mitmenschen auf dem spirituellen Weg stärken.
Gutes Video über die spirituellen Erfahrungen, die Menschen mit Mutter Meera machen. https://www.youtube.com/watch?v=hYh5jdAsHmo&t=73s

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 210 X ANGESCHAUT

Kommentar von Losang Sherab am 3. Juli 2019 um 1:39pm

Vielen Dank für diesen Beitrag, der offenbar sehr wertvoll für mich ist. Kaum habe ich das Video in dem Link aufgerufen, hat mich ihr Blick wie ein Blitz getroffen und minutenlang nicht losgelassen. Wundervoll (im wahrsten Sinne des Wortes). Wie ich gerade über ihre Internetseite feststelle, befindet sie sich jetzt im Moment nur wenige Kilometer von mir entfernt und gibt Dharsan. Ich buche gleich einen Platz für den nächsten Termin. Du hast völlig recht, ein Treffen mit einem Erleuchteten sollte man nicht verpassen. Und ohne deinen Beitrag wäre ich darauf nicht aufmerksam geworden. Danke.

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen