mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Sandhya Vandana, wörtlich „Ehrerbietung zur Dämmerung“. Sandhya heißt Dämmerung, es heißt sowohl die Morgendämmerung als auch die Abenddämmerung, und Vandana heißt Ehrerbietung, auch Verneigung. Sandhya Vandana sind die Verneigungen und die Ehrerbietung zur Morgendämmerung und Abenddämmerung. Meistens wird aber unter Sandhya Vandana eine bestimmte Form von spiritueller Praxis verstanden, die insbesondere morgens gemacht wird, um den Sonnenaufgang herum.

Sandhya Vandana, am bekanntesten ist die Rezitation des Gayatri Mantras, bekannt auch die Ausführung von Surya Namaskar, der Sonnengruß. Und dann gibt es verschiedene spirituelle Traditionen, die alle ihre besonderen Sandhya Vandanas haben. Und gerade in klassischen indischen Gurukulas, wenn dort Kinder in eine Art spirituelles Internat gehen, wo sie zum einen weltliche Bildung bekommen, aber zum anderen eben auch spirituelle Bildung, da gehört auch dazu, dass morgens bei Sonnenaufgang Sandhya Vandanas ausgeführt werden.

Dazu gehören dann Pujas, dazu kann Agni Hotra gehören, dazu können bestimmte Rezitationen gehören, nicht nur das Gayatri, dazu kann Meditation gehören, dazu kann Surya Namaskar, Sonnengruß, gehören und anderes. Auf eine gewisse Weise, bei Yoga Vidya kennen wir auch Sandhya Vandana, im Sinne von, es gibt morgens immer einen Satsang mit Meditation, Mantrasingen, Vortrag, Arati. All das ist auch Sandhya Vandana, wird zwar bei uns um 07:00 Uhr gemacht, was nur in bestimmten Jahreszeiten zur Dämmerung ist, also wir richten das nach Uhrzeit und nicht nach Sonnenaufgang aus, aber im Grunde genommen, der Satsang bei Yoga Vidya ist eine Form von Sandhya Vandana. Es gibt jetzt auch ganz spezielle Sandhya Vandhanas in verschiedenen spirituellen Traditionen.

Sandhya Vandana, also die Ehrerbietung zur Dämmerung, insbesondere spirituelle Praktiken, die man bei Sonnenaufgang ausführt oder auch bei Sonnenuntergang. Mehr über Sandhya und über Vandana und Sandhya Vandana, auf unseren Internetseiten, auf www.yoga-vidya.de.

- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als Video
- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als mp3 Audio, auch zum Downloaden
- Das vollständige Sanskrit Lexikon auf wiki.yoga-vidya.de

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 61 X ANGESCHAUT

Tags: Sandhya Vandana, Yoga Vidya Sanskrit-Lexikon, Yoga Vidya Sanskrit-Wörterbuch

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen