mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Rajeshwari – königliche Göttin, königliche Herrin

Raja – KönigIshwariGöttin, auch Herrin, Ishwara – Herr oder GottRajeshwari – königliche Göttin. Rajeshwari, einer der vielen Beinamen der göttlichen Mutter. Insbesondere Durga wird als Rajeshwari bezeichnet, manchmal auch Lakshmi oder Kali. Rajeshwari, auch ein besonderer Name für Tripura Sundari. Tripura Sundari wird auch bezeichnet als Raja Rajeshwari. Tripura Sundari spielt gerade in der Shri Vidya eine besondere Rolle. Dort wird Tripura Sundari eben als die höchste Göttin bezeichnet. In ihr ruhen alle anderen Göttinnen und auch die Götter. Dort gelten BrahmaVishnu und Shiva nur als Teile von Raja Rajeshwari Tripura Sundari. Vielleicht kennst du auch diesen Vers im Arati: „Raja Rajeshwari Tripura Sundari.“ Dort wird die göttliche Mutter angerufen. Sie wird vorher angerufen als Lakshmi, Saraswati, Kali und Durga, und danach als Raja Rajeshwari Tripura Sundari. Hier, die göttliche Mutter an sich, die höchste Göttin. Also, Rajeshwari – die königliche Göttin, die höchste Göttin, Beiname von Durga, manchmal auch Beiname von Kali und Lakshmi, und manchmal die Bezeichnung der höchsten Gottheit an sich.

- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als Video
- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als mp3 Audio, auch zum Downloaden
- Das vollständige Sanskrit Lexikon auf wiki.yoga-vidya.de

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 144 X ANGESCHAUT

Tags: Rajeshwari, Yoga Vidya Sanskrit-Lexikon, Yoga Vidya Sanskrit-Wörterbuch, königliche Göttin, königliche Herrin

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen