mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Padmavati ist diejenige, die einen Lotos besitzt. Padma heißt Lotos, und Vati heißt hier „diejenige, die besitzt oder hat“. Padmavati, also diejenige, die einen Lotos hat bzw. besitzt. Padmavati ist ein Beiname von Lakshmi. Lakshmi wird immer dargestellt mit vielen Lotosblumen. Zum einen sitzt sie auf einer Lotosblüte, zum anderen hat sie Lotosblüten in ihren Händen, typischerweise zwei Lotosblüten nach oben. Dann hat sie auch die Hände im Segen nach unten gerichtet und das soll heißen, sie öffnet sich für Segen und sie lässt Segen durch sich hindurch fließen, sie sitzt aber beständig auf einem Lotos. Lotos ist als Symbol der Schöpfungskraft, Lotos ist auch die Schönheit, Lotos ist auch das, aus dem sich alles entwickelt. So wird Lakshmi als Padmavati bezeichnet, diejenige, die einen Lotos hat, Lotosblumen besitzt, diejenige, die hilft für die Entfaltung von allem.

- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als Video
- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als mp3 Audio, auch zum Downloaden
- Das vollständige Sanskrit Lexikon auf wiki.yoga-vidya.de

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 94 X ANGESCHAUT

Tags: Padmavati, Yoga Vidya Sanskrit-Lexikon, Yoga Vidya Sanskrit-Wörterbuch

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen