mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Im Sanskrit haben die verschiedenen Mantras auch Namen. So gibt es Panchakshara Mantra, das ist das Mantra „Om Namah Shivaya“, Ashtakshara Mantra ist das Mantra von VishnuNavakshara Mantra ist das Shakti Mantra usw. Und die Silbe „Om“, das Mantra „Om“ hat verschiedene Namen. Es nennt sich Pranava Mantra, es nennt sich auch Ekakshara Mantra und es nennt sich Omkara. Omkara ist der verbreitetste Name. Es gibt auch Om Dhyana Shloka, die geht so: „Omkaram Bindhu Samyuktam Nityam Dhyayanti Yoginah Kamadam Mokshadam Chaiva Omkaraya Namo Namah. Ehrerbietung dem Omkara, also der Silbe „Om“, Träger des Oms, Ehrerbietung dem Om, mit dem Punkt und dem, was dort hinten dran folgt.“

Also, Om ist symbolisiert mit diesem Om-Zeichen. „Ehrerbietung dem Om, über das die Yogis meditieren. Ehrerbietung dem Om, das sowohl Mukti gibt, als auch Wünsche erfüllt.“ Also, Befreiung schenkt, als auch in dieser Welt Wunscherfüllung schenkt. „Ehrerbietung diesem Omkara.“ Omkara, die Silbe „Om“, kannst du überall hören. Wenn du einen Motor hörst, du kannst dir bewusst machen, das ist Om. Wenn du das Rauschen der Wälder hörst, das ist Om. Das Rauschen eines Baches ist Om. Wenn du irgendwo in einer Fußgängerzone bist und alle möglichen Leute reden gleichzeitig, was herauskommt ist Om. Das Schnurren einer Katze ist Om. Auch das Grummeln eines Babys ist immer wieder Om. So kannst du dich immer wieder erinnern, Om – das Unendliche und das Ewige. Und du kannst auch bewusst „Om“ sagen. Sei es laut, morgens und abends oder zu Beginn oder zu Ende deiner Yogaübungen, oder auch geistig. Indem du immer wieder „Om“ wiederholst, vergegenwärtigst du dir die Gegenwart Gottes. Om - der kosmische Klang. Om – das Mantra „Om“.

- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als Video
- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als mp3 Audio, auch zum Downloaden
- Das vollständige Sanskrit Lexikon auf wiki.yoga-vidya.de

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 117 X ANGESCHAUT

Tags: Om, Omkara, Silbe, Yoga Vidya Sanskrit-Lexikon, Yoga Vidya Sanskrit-Wörterbuch

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen