mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

„So sind mannigfaltige Opfer vor Brahman ausgebreitet. Wisse, dass alles aus Handlung und Karma geboren ist, und da du dies weißt, wirst du befreit werden.“
Es gibt so viele Weisen, wie du die Bhagavad Gita Verse interpretieren kannst. Und mein Kommentar in diesen Kurzkommentaren ist sicherlich immer ein recht beschränkter. Mein Anliegen ist es, dir mit jedem Vers einen praktischen Denkanstoß zu geben, einen Impuls für deinen spirituellen Weg. Wenn du Bücher mit den Kommentaren zur Bhagavad Gita ließt, kommst du dort zu sehr vielen verschiedenen Aspekten. Ich möchte einen Aspekt dort herausgreifen: Alles, was dir zustößt, kommt aus deinem Karma. Und wenn du das weißt, wirst du befreit werden. Gehe davon aus, die Welt ist eine Schule. Alles, was auf dich zukommt, ist eine Lektion, ist eine Aufgabe, an der du wachsen wirst. Nimm dir für heute vor, oder auch für morgen, wenn diesen Podcast heute Abend hörst, nimm dir für heute vor, alles, was auf dich zukommt, als Lektion anzunehmen. Nimm dir vor, was auch immer Menschen zu dir sagen, wie auch immer sie sich zu dir verhalten, was auch immer geschieht, all das ist eine Aufgabe, an der du wachsen kannst. Wenn dich dein Chef schimpft, überlege nicht einfach nur: „Was ist das für ein fieser Chef, sollte ich nicht den Job wechseln?“ Das kannst du auch, das kann man auch mal machen, ist ganz menschlich. Aber denke auch daran: „Welche Lektion liegt darin? Was kann ich daran lernen, wenn jemand so mit mir spricht? Vielleicht kann ich Geduld lernen. Vielleicht kann ich lernen, davon nicht sofort zusammenzusacken. Vielleicht kann ich lernen, gleichmütig zu sein. Vielleicht kann ich lernen, hinter dem Ärger das Anliegen zu sehen und zu sehen, dass dort eine Möglichkeit ist, an der ich wachsen kann.“ Vielleicht ist in unsachgemäß vorgetragener Kritik auch eine sachliche Sache, an der du wachsen kannst. So siehe es mit allem. Überlege dir gerade heute: „Was kann ich daran lernen? Was ist meine Aufgabe?“ Und gehe davon aus, was auch immer geschieht, wie auch immer sich Menschen zu dir verhalten, du kannst daran wachsen.

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 86 X ANGESCHAUT

Tags: Bhagavad, Gita, Krishna, Opfer, arjuna

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen