mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Zutaten für 30 Stück:



  • 200 g Butter
  • 200 g Kichererbsenmehl
  • 3 EL geh. Cashewnüsse (Hasel- oder Walnüsse)
  • 1/4 TL Zimt
  • 1/4 TL gemahlener Kardamom
  • 1 EL Carob
  • abgeriebene Schale einer halben unbehandelten Zitrone
  • 175 - 200 g cremiger Honig oder Agavensirup

Butter in einem Topf bzw. einer Pfanne mit schwerem Boden bei mittlerer Hitze schmelzen und Kichererbsenmehl hineinsieben. Mit einem Holzlöffel unter ständigem Rühren anrösten, bis es (nach etwa 15 Minuten)
einen nußartigen Geruch verströmt.


Nüsse hinzufügen und für einige Minuten weiter rösten. Anschließend Gewürze, Carob und Zitronenschale dazugeben. Nun
die Masse auf 40o C abkühlen lassen und dann den Honig darunterrühren.
Die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Tablett streichen und kaltstellen.
Nach dem Erkalten in kleine Rechtecke oder Rauten schneiden.



Variation: Nougat-Laddus
Die Cashewnüsse und Gewürze durch 100 g geröstete und in der Küchenmaschine cremig vermahlene Haselnüsse ersetzen.



Frisches Kichererbsenmehl kann man auch selber machen: Channa
dal (gespaltete, kleine indische Kichererbsen). In einer Pfanne ohne Fett
anrösten und nach dem Abkühlen in der Getreidemühle mahlen.

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 365 X ANGESCHAUT

Tags: rezepte

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen