mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Katha ist eine Form der spirituellen Unterweisung. Katha heißt, sich Geschichten von Gott zu erzählen. Katha ist eine gewisse Art von Shravana. Es gibt eine gewisse Tradition in Indien, eine ganze spirituelle Tradition, in der das Erzählen, Kathak, verbunden wird mit Mantras und Kirtans. Ich kannte z.B. mal einen Freund von Swami Vishnu-devananda, der hieß Sankesharadas und er war in dieser Tradition von Katha. Er hat Geschichten erzählt und zwischendurch fing er an, zu singen, und danach hat er wieder weitererzählt. Dann kam der nächste Kirtan, dann kam die nächste Erzählung. Und so konnte er einen stundenlang irgendwo in ein Gefühl von Liebe zu Gott halten. Es war faszinierend, es war schön, es war herzöffnend, man hat das Gefühl gehabt, Gott ist greifbar, Gott ist gegenwärtig, jetzt und in diesem Moment. So also, Katha – Erzählung. Und die Katha-Tradition ist eine Tradition, wo die spirituelle Unterweisung mit Erzählungen und auch mit Kirtan verbunden ist. Katha – Erzählung. Es gibt übrigens auch eine neue Comicserie – gut, neu ist übertrieben, ein paar Jahrzehnte – die heißt Amar Chitra Katha, das heißt, das ist die Erzählung der verschiedenen Mythen Indiens und der Heldengeschichten in einer Comicform. Damit wurde letztlich die ganze Mythologie nochmals in Indien popularisiert, insbesondere auch unter den neuen Kindern und Jugendlichen. Auch hier Katha. Katha – Erzählung.

- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als Video
- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als mp3 Audio, auch zum Downloaden
- Das vollständige Sanskrit Lexikon auf wiki.yoga-vidya.de

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 77 X ANGESCHAUT

Tags: Erzählung, Katha, Yoga Vidya Sanskrit-Lexikon, Yoga Vidya Sanskrit-Wörterbuch

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen