mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Kartikeya – der Sohn der Krithikas, ein Name für Subramanya, auch Skanda Sharavanabhava genannt

Kartikeya war eben der Sohn von Shiva und Parvati. Es gibt eine lange Geschichte, die du auch findest, wenn du auf die Yoga Vidya Seiten gehst und insbesondere, wenn du „Parvati, Shiva“ eingibst, dann findest du die Geschichte, wie Parvati den Shiva geheiratet hat, du findest die Geschichte von Shivaratri. Und eben nach der Hochzeit gab es dann einen Sohn von Shiva und Parvati. Da gibt es dann viele Mythen davon und einer der Mythen ist, dass der Sohn von Shiva als Baby auf einem Fluss gelandet ist. Und dort wurde er dann gefunden von den so genannten Krithikas. Die Krithikas waren sechs Krithikas und jede von diesen mochte diesen Sohn. Und so wurde dieser eine Sohn von Shiva, Subramanya Sharavanabhava, in sechs Teile geteilt. Die Krithikas sind auch die Götter der Plejaden, die werden deshalb auch als Plejaden-Göttinnen bezeichnet. Und diese Krithikas erzogen also die sechs Aspekte des Sohnes von Shiva und nachher wurden diese sechs Aspekte wieder zusammengeführt. Und so heißt er auch Shanmukha, also der Sechs-Gesichtige. In manchen Darstellungen wird Subramanya eben auch als Sechs-Gesichtiger dargestellt, Shanmukha. Auf Tamil wird er auch zu Shanmugha. Shanmukha auf SanskritMukha - Gesicht, Shat – sechs, Shanmukha – sechs Gesichtige. Von den sechs Krithikas, die Subramanya erzogen haben, weil Kartikeya von sechs Krithikas war, heißt er Kartikeya. Also, Kartikeya – Sohn von Shiva und Parvati, anderer Name für Subramanya und Skanda.

- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als Video
- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als mp3 Audio, auch zum Downloaden
- Das vollständige Sanskrit Lexikon auf wiki.yoga-vidya.de

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 109 X ANGESCHAUT

Tags: Kartikeya, Skanda Sharavanabhava, Sohn der Krithikas, Subramanya, Yoga Vidya Sanskrit-Lexikon, Yoga Vidya Sanskrit-Wörterbuch

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen