mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Jnana Abhyasa oder Jnanabhyasa – die Übung, um zum höchsten Wissen zu kommen

Auch der Jnana-Weg, Jnana-Yoga-Weg, ist ein Übungsweg, ist Abhyasa. Beständige Praxis führt zum Erfolg, so sagt es Krishna im sechsten Kapitel der Bhagavad Gita, so sagt es Patanjali im ersten Kapitel des Yoga Sutra. Abhyasa – eigene Bemühung. Zweiter Teil von dem spirituellen Weg, neben der eigenen Bemühung – Abhyasa, ist Vairagya – Loslassen, ist letztlich auch Hingabe, geschehen lassen. Aber Abhyasa, eigenes Bemühen, eigene Anstrengung, so wichtig auf dem spirituellen Weg. Und das ist eben auch wichtig auf dem Weg des Jnana Yoga. Jnana Yoga ist der Weg der Bemühung um höchstes Wissen. Es gilt, immer wieder zu fragen: „Wer bin ich?“ Und es gibt viele Techniken. Vichara heißt die Untersuchung, Selbstbefragung. Du kannst dir überlegen: „Wer bin ich?“ Du kannst feststellen: „Ich bin nicht der Körper. Ich bin nicht die Psyche. Ich bin nicht der Charakter.“ Du kannst auch lernen, nicht einfach nur den Impulsen von Körper, von Wünschen, Psyche, Emotionen zu folgen. All das ist Jnana Abhyasa, die Bemühung, zum höchsten Wissen zu kommen. Übe also verschiedene Jnana Yoga Praktiken und diese sind Jnana Abhyasa. Jnana Yoga – der Yoga der Erkenntnis, ist auch Jnana Abhyasa, die Übung des Wissens. Im Alltag immer wieder, frage, „wer bin ich“, erkenne dein Selbst und sei frei. Im Alltag löse dich immer wieder von Verhaftungen. Im Alltag löse von Identifikationen. Im Alltag löse dich von der Reiz-Reaktionszwanghaftigkeit, löse dich von Wünschen und Verhaftungen. Erkenne dein wahres Selbst. Übe Abhyasa, übe Jnana Abhyasa, die Übung, die zur höchsten Erkenntnis führt.

- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als Video
- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als mp3 Audio, auch zum Downloaden
- Das vollständige Sanskrit Lexikon auf wiki.yoga-vidya.de

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 87 X ANGESCHAUT

Tags: Jnana Abhyasa, Jnanabhyasa, Wissen, Yoga Vidya Sanskrit-Lexikon, Yoga Vidya Sanskrit-Wörterbuch, Übung

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen