mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Jivatman ist, im Unterschied zum Paramatman - das höchste SelbstAtman wird im Vedanta als Selbst bezeichnet. Atman hat aber verschiedene Bedeutungen. Vermutlich, wenn du mit Yoga vertraut bist, kennst du mehr, dass Atman heißt, das höchste Selbst, die Seele, eins mit Brahman. Aber Atman hat verschiedene Bedeutungen. Atman heißt tatsächlich einfach Selbst. Auch im Deutschen kann Selbst verschiedene Bedeutungen haben. Du kannst vom individuellen Selbst sprechen und du kannst vom höchsten Selbst sprechen. Man spricht auch vom niederen Selbst und vom höchsten Selbst. Und jetzt, Jivatman ist das niedere Selbst, eben das Selbst des Individuums. Das, was ein physisches Leben ausmacht, ist Jivatman. Jivat heißt ja auch lebendig und Jivana heißt Leben. Und Leben gibt es nur, wenn dabei auch ein Jivatman dabei ist. Angenommen, ein Körper ist einfach nur da und da ist keine Seele drin, dann ist der Körper tot, damit ist dann nicht viel anzufangen. Das ist natürlich auch Leben, weil jetzt die Bakterien alles zersetzen, und auch das ist lebendig, aber es ist nicht das Leben, was man als Mensch bezeichnet. Daher, Jivatman, letztlich das Selbst, das in einem individuellen Körper ist und daher den individuellen Körper letztlich beseelt. Jivatman ist aber auch nicht abhängig von einem physischen Körper. Nach der Lehre von Vedanta und von Yoga geht die Seele, Jivatman, durch verschiedene Körper hindurch. Nach dem physischen Tod verlässt Jivatman den physischen Körper und bleibt im Astralkörper. Nach einer Weile nimmt Jivatman einen neuen physischen Körper ein, in dem Moment der Empfängnis und vollständig im Moment der Geburt. Und so, durch viele Inkarnationen erreicht Jivatman die Befreiung. Atman, der bisher gedacht hat, er ist Jivatman, erkennt sich selbst als Paramatman, als höchstes Selbst. Also, Jivatman – individuelle Seele. Im Unterschied zu Paramatman – höchste Seele.

- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als Video
- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als mp3 Audio, auch zum Downloaden
- Das vollständige Sanskrit Lexikon auf wiki.yoga-vidya.de

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 149 X ANGESCHAUT

Tags: Jivatman, Yoga Vidya Sanskrit-Lexikon, Yoga Vidya Sanskrit-Wörterbuch, individuelle Selbst

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen