mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Janavallabha Das: "Yoga ist ein System, das sich an den Menschen individuell anpasst"

Wir hatten die schöne Gelegenheit ein ausführliches und inspierendes Interview mit Janavallabha Das Jürgen Wloka führen, der bei Yoga Vidya vor allem durch seine Ayurveda Gesundheitsberater Ausbildungen bekannt ist.

Janavallabha Das studiert seit 20 Jahren intensiv den wissenschaftlichen und den praktischen Aspekt des Ayurveda und gibt regelmäßig Aus- und Weiterbildungen im Bereich Ayurveda und Heilung. Zudem ist er Yogalehrer verschiedener Traditionen, Wohnraumberater und Schamanischer Heiler.

Hier ein Auszug des Interviews:

Lieber Janavallabha Das, wie steht Ayurveda in Verbindung mit Yoga?
Ich sehe es so, dass ursprünglich gar keine Trennung zwischen Yoga und Ayurveda existierte; es traditionell ein System war, so wie alle vedischen Wissenschaften in der ursprünglich vedischen Kultur einfach verbunden waren und im täglichen Leben gelebt wurden. Eine Trennung kam erst später. Vom ayurvedischen Standpunkt ist Yoga ein wichtiger Bestandteil, sowohl für das spirituelle Wachstum, als auch für die präventive Gesunderhaltung und Heilung. Alle bedeutenden Ayurvedalehrer empfehlen, morgens Körperübungen (Asanas), durchzuführen und Pranayama zu praktizieren. Auf der anderen Seite wurden in allen yogischen Schriften Ayurveda Grundprinzipien erwähnt, sodass man auch diese aus dem Yoga nicht wegdenken kann und man so auch die tieferen Wirkungsweisen der verschiedenen Yogatechniken erst vollständig erfassen kann.
Für mich ist besonders, dass Yoga nicht etwas ist, an das sich der Mensch anpassen sollte, sondern Yoga ist ein System, das sich an den Menschen individuell anpasst. Dabei steht die ayurvedische Grundkonstitution (Prakriti), welche die Natur des Menschen ausmacht und auf der Grundlage des unterschiedlichen Verhältnis der Bioenergien im Menschen festgestellt wird, im Vordergrund.

Das vollständige Interview mit Janavallabha Das findest Du hier: Interview: Janavallabha Das Jürgen Wloka

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 115 X ANGESCHAUT

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen