mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Ghatika ist ein kleiner Wassertopf. Gatha war Topf und Ghatika ist ein kleiner Topf und bezieht sich typischerweise auf einen Wassertopf. Ghatika ist auch eine Zeiteinheit, nämlich die Zeiteinheit, wie lange ein Wasser aus einem kleinen Wassertopf heraustropft. In früheren Zeiten hat man nämlich keine Uhren gehabt, mindestens nicht in Indien, sondern man hat dort einen Topf genommen und aus dem Topf ist Wasser herausgetropft und diese Zeiteinheit, die das Wasser braucht, um aus dem Topf zu tropfen, das war das ein Ghatika, eine Klein-Topf-Einheit. Und diese Ghatika ist etwa 24 Minuten. Zwei Ghatikas ist übrigens die traditionelle Muhurta. Eine Muhurta ist eine kurze Stunde, die 48 Minuten dauert. Muhurta ist ein Dreißigstel eines Tages. Und je nach Kontext ist es exakt ein Dreißigstel, also 48 Minuten, oder es wird die Zeit zwischen Sonnenaufgang und Sonnenuntergang in fünfzehn Teile geteilt und die Zeit zwischen Sonnenuntergang und Sonnenaufgang wieder in fünfzehn Teile geteilt. Und so, je nach Jahreszeit, sind die Tages-Muhurtas dann länger als die Nacht-Muhurtas. Und später hat es sich schon eher eingebürgert, die Muhurtas als 48 Minuten zu definieren und die Ghatika ist dann 24 Minuten. Und dann gibt es noch eine besondere Form der Zeiteinheit neben Ghatika und Muhurta, das ist eine spezielle Muhurta, das ist die so genannte Brahmamuhurta. Eigentlich ist das nur 48 Minuten und diese 48 Minuten sind um 03:30 Uhr herum, wiederum je nach Jahreszeit. Später hat es sich aber eingebürgert, Brahmamuhurta ist die beste Zeit der Meditation und das ist dann mehr als eine klassische Muhurta, sondern von 03:30 Uhr bis 06:30 Uhr. Wenn du also um 06:00 Uhr meditierst, hast du die letzte halbe Stunde von Brahmamuhurta. Es gilt als die beste Zeit zur Meditation. Übrigens, in der Sommerzeit hast du einen Vorteil, da ist ja auch noch von 07:00 Uhr bis 07:30 Uhr Brahmamuhurta. Aber das Thema ist ja eigentlich Ghatika und Ghatika ist also ein kleiner Topf und es ist eine kleine Zeiteinheit von 24 Minuten.

- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als Video
- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als mp3 Audio, auch zum Downloaden
- Das vollständige Sanskrit Lexikon auf wiki.yoga-vidya.de

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 116 X ANGESCHAUT

Tags: Ghatika, Wassertopf, Yoga Vidya Sanskrit-Lexikon, Yoga Vidya Sanskrit-Wörterbuch

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen