mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Garmmasala – eine scharfe indische Gewürzmischung

Jetzt sind wir wieder bei den Küchenutensilien angelangt. Jetzt ist noch nicht mal Sanskrit, sondern Hindi. Garm heißt scharf, Masala ist Gewürzmischung. Ich sage jetzt Masala (mit langem a), so würde man es in Sanskrit aussprechen. Die Inder sagen gerne Masala (mit kurzem a), denn in Hindi werden alle auch langen Vokale gerne verkürzt. So ist Garmmasala eine Mischung, Masala, eine Würzmischung und zwar ist es die scharfe Gewürzmischung. Obgleich, so scharf ist Garmmasala nicht wirklich, es hat nur einen hohen Nelkenanteil, da ist etwas Zimt dabei, und es ist etwas würzig. Normalerweise nimmt noch nicht mal Garmmasala allein, sondern man nimmt etwas Garmmasala und würzt es mit anderem. Also, Masala ist eine Würzmischung, Garm heißt heiß und scharf. Garmmasala – eine scharfe Gewürzmischung, die in Indien recht populär ist.

- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als Video
- Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als mp3 Audio, auch zum Downloaden
- Das vollständige Sanskrit Lexikon auf wiki.yoga-vidya.de

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 99 X ANGESCHAUT

Tags: Garmmasala, Gewürzmischung, Yoga Vidya Sanskrit-Lexikon, Yoga Vidya Sanskrit-Wörterbuch

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen