mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

ZUTATEN:
3 Karotten in Scheiben geschnitten
2 gr. Fenchelknollen in Stücke geschnitten
5 Kartoffeln roh in kleine Stifte geschnitten

Fixe vegane Käsesauce:
50g Hefeflocken
3 EL Kichererbsenmehl (geröstet - steht auf der Verpackung)
1 EL Speisestärke
1 TL Meersalz
1 TL mildes Paprikapulver
1/2 - 1 TL Kurkuma
1 TL Chilipulver, wer mag
1-2 MSP Muskatnuss
500ml Hafersahne oder Sojasahne oder Sojamilch oder Hafermilch oder Reismilch
bei Bedarf frisch gemahlenen Pfeffer

Die trockenen Zutaten im Topf vermengen. Dann die Hafersahne unterrühren bis keine Klumpen mehr darin sind. Das Ganze zum Kochen bringen dann sofort die Kochhitze reduzieren und aufpassen, dass es nicht anbrennt. Danach für alles Mögliche verwendbar. Auch als Käseersatz über der Pizza, oder für leckere Nudeln mit Tomatensauce und Käsesauce. Man kann sie auch mit allen möglichen Kräutern verfeinern.

Das Gemüse in die Auflaufform geben und dann die Käsesauce darüber geben.
mit Sesam und ein wenig Grieß bestreuen, damit ein wenig Kruste entsteht. Auf 200 Grad 45-60 Min. garen.

Fertig

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 698 X ANGESCHAUT

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen