mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Ein intuitives Verständnis von Sprache entwickeln

Hallo und herzlich willkommen. Heute geht es um die Yoga Sutra, 3. Kapitel, 17. Vers, Fortsetzung:
Klang, Bedeutung und geistige Vorstellung sind normalerweise im Geist miteinander vermengt; durch Samyama auf den Klang entwirren sie sich, und man erlangt Wissen der Klänge aller lebenden Wesen.

Diesen Vers können wir auch auf die Sprache anwenden. Angenommen, du sprichst kein Englisch und in deiner Nähe unterhalten sich Menschen auf Englisch miteinander. Oder stell dir vor, du bist irgendwo in der U-Bahn und neben dir unterhalten sich Menschen in einer fremden Sprache. Versuche, deine ganze Bewusstheit auf dieses Gespräch zu richten und den Klang zu spüren. Wenn du das eine Weile machst, bekommst du eine Ahnung, ein intuitives Gespür dafür, worüber die Menschen gerade sprechen. Höre ihnen zu. Richte deine ganze Achtsamkeit auf den Klang ihrer Worte. Nach einer Weile wirst du sie verstehen können.

Das kannst du auch bei Tieren ausprobieren. Wenn du das nächste Mal in der Natur bist, kannst du einem Vogel zuhören. Richte deine ganze Achtsamkeit auf den Klang seiner Stimme. Irgendwann bekommst eine Ahnung, was er sagen will und welche Stimmung er hat. Oder angenommen, du hast eine Katze. Dann richte deine Achtsamkeit ganz auf ihr Schnurren. Du wirst eine starke Verbindung zu ihr aufbauen. Das kann ein sehr schönes Gefühl sein.
Auch Bäume haben manchmal Klänge. Konzentriere dich einmal ganz auf das Rauschen der Bäume. Oder auf den Regen während eines Gewitters. Indem du deine Achtsamkeit ganz auf die Klänge von Naturphänomenen oder auch von Pflanzen richtest, bekommt du ein intuitives Verständnis für ihre feinstoffliche Wesenheit. Dein Herz öffnet sich und du spürst Weite, tiefe Verbundenheit und inneren Frieden.

Hari Om Tat Sat

Transkription eines Kurzvortrages von Sukadev Bretz im Anschluss an die Meditation im Satsang im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Mehr Yoga-Vorträge als mp3


DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 125 X ANGESCHAUT

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2020   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen