mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Die kommende Kosmische Erneuerung und Tranzformation der Menschheit und des Planeten Erde ! 12 Schlüssel für einen Bewusstseinssprung !

1. Kreis des Lebens
Dieser Kreis ist der Mittelpunkt des Lebens.
Das Leben pulsiert Kreisförmig. Jede Seele durchläuft den Lebenskreis und schließt ihn ab. Spiralig geht es von einem Kreis zum nächsten. Dieses ist das innewohnende Prinzip allen Lebens. Gott ist im Kreis des Lebens.
1.Schlüssel: Beachte stets die Gesetzmäßigkeiten allen Lebens.
Achte und respektiere jeden Kreis des Lebens, den Du berührst.
Dann wird sich dein Leben immer umfassender in die Vollkommenheit des Seins ausweiten können.
2.Stille und Frieden
Das Göttliche wirkt aus der Stile und den Frieden.
Ohne Frieden und Stille kann die universelle Wahrheit nicht erfahren werden. Gott ist Stille und Frieden.
2.Schlüssel: Verbinde dich immer wieder mit der großen Reinheit, die in der Stille und dem Frieden zu finden ist, um deine innersten Essenz in der Einheit zu erfahren.

3.Schwert der Wahrhaftigkeit
Der Ozean der Wahrheit zerstört Unwissenheit und Unbewusstheit.
In der Wahrheit kann sich die Erkenntnis des Höchsten vollziehen.
Sie ist auch wahr, wenn niemand sie sehen will.
Sei Wahrheit, lebe Wahrheit, liebe die Wahrheit.
3. Schlüssel: Versuche in allem was Du denkst, bist und tust, wahrhaftig zu sein, um dein wahres göttliches Selbst zunehmend im Einklang mit der Schöpfung verwirklichen zu können.

4.Göttliche Liebe
Göttliche Liebe ist alles und jedes. Sie ist bedingungslos.
Göttliche Liebe will nichts anderes, als empfangen und verströmt zu werden. Sie will verschwenderisch an alle Wesen gegeben werden.
4. Schlüssel: Lebe möglichst in jedem Moment deines Lebens bedingungslose Liebe, um sie in ihrer Grenzenlosigkeit und Vollkommenheit erfahren zu können.

5.Göttliche Weisheit
Siehe, wie sich göttliche Weisheit ausbreitet, alles segnet und vervollkommnet. Göttliche Weisheit ist Perfektion und die Lösung aller Probleme. Erfahre sie durch Schweigen, Stille und Frieden.
5.Schlüssel: Suche still und bescheiden göttliche Weisheit, um die Vollkommenheit des Lebens immer mehr verwirklichen zu können.

6.Göttliche Kraft
Wie ein riesige Wasserfall steht die göttliche kraft hinter allen anderen Aspekten des Göttlichen. Die göttliche Kraft will sich großzügig an alle Wesen verschenken.
6. Schlüssel: Setze all deine Kraft für das Leben in seiner vielfältigen Form ein. Du erhältst dadurch immer mehr Kraft.

7.Göttliches Licht
Göttliches Licht erhellt die Dunkelheit. Es wärmt die Seelen und macht sie frei. Göttliches Licht ist der Ursprung aller Lebensenergie.
7. Schlüssel: Suche in allem was Du tust das göttliche Licht, um in diesem Licht die Möglichkeiten deines Seins immer mehr auszuweiten.

8. Göttliches Verständnis
Gott weiß und versteht alles. Verstehen im ganzen Umfang, in der vollkommenen Einheit. Gott kennt unsere Ängste, Sorgen, Fehler und möchte uns immer helfen ! Immer ! Darum sein nicht zu Stolz, um Hilfe zu bitten.
8.Schlüssel: Bemühe dich täglich um das richtige Verständnis in der Einheit, und überwinde dadurch das menschliche Mißverständnis.

9.Vergebung
Vergebung löst Karma auf - Vergebung heilt.
Sie lässt wirklichen Fortschritt entstehen und macht frei.
Ohne Vergebung ist keine Heilung möglich - nur weitere Verstrickungen entstehen. Freiheit ist das Ziel aller Lebewesen !
Vergebung ist ein machtvolles Mittel dazu.
9.Schlüssel: Widerstehe den dunklen Gefühlsdrang der Vergeltung und des Hasses, setze an ihre Stelle die heilende Kraft der Vergebung
und lasse damit verhängnisvolle menschliche Verstrickungen hinter dir.
10.Göttliche Freude
Göttliches Bewußtsein ist grenzenlose Freude. Höheres Bewusstsein ist an dieser Freude zu erkennen. Tanze, Lache, Singe !
Freude - das Prinzip des Göttlichen. Wie kann ein Mensch böse sein, wenn er Freude hat ? Wirkliche Freude ist, sich für andere zu freuen.
Sie tut gut und heilt so viel. Gib Freude da, wo Traurigkeit herrscht.
Lasse deine Freude ansteckend sein. Freude löst negative Energien auf. Freunde ist und gibt Lebensenergie. Freude transformiert. Gott will nicht, dass auch nur ein Lebewesen keine Freude verspürt.
Sei dir der Wichtigkeit der Freude bewusst. Suche, gib nd empfange deshalb ständig Freude.
10.Schlüssel: Bestritt so oft wie möglich das unbeschwerte Feld der Freude, um in dieser lebendigen Leichtigkeit die schweren Illusionen des menschlichen Leids überwinden zu können.

11.Göttlicher Mut & Stärke
Wo göttliches Bewusstsein ist, ist auch Mut und Stärke.
Deshalb stehe mutig für die Wahrheit und Liebe ein. Du bist Stark !
Du musst dich nur daran erinnern ! Sei ein Krieger des Mutes und der Stärke in jeder Situation ! Sei so stark, wie es nur geht. Gib Stärke an jeden Menschen weiter ! Jedes Wesen sucht nach Mut & Stärke und bekommt sie, wenn es nach ihr verlangt. Gebrauche die Stärke aber weise und in Liebe.
11.Schlüssel: Suche in jedem Moment den göttlichen Mut und die Stärke. Du erfährst dadurch immer umfassendere Schutz in der irdischen Materie.

12. Göttliches Spiel / Mystik
Der Tanz des Göttlichen ist wunderbar und perfekt !
Göttliches Sein spielt und tanzt in perfekter Harmonie.
Göttliches Bewusstsein kommt, wie es ihm beliebt.
Vedisch Lila - göttliches Spiel, göttlicher Schalk.
Göttliches Spiel überwindet Starrheit und Dogma.
Es offenbart sich fließend, passt sich an und ist flexibel.
Göttliches Spiel überlistet die Liest.
12. Schlüssel: Lasse begrenzte Vorstellungen des Göttlichen los.
Versuche stattdessen durch die Verwirklichung der allumfassenden Liebe für die Lebewesen das Göttliche in deinem Leben willkommen zu heißen.

om namah shivâya

www.reichel-verlag.de/978-3-941435-03-2.shtml

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 280 X ANGESCHAUT

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen