mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Die geheime Offenbarung des Johannes, alias Apokalypse - ofizieller Teil des Neuen Testaments

Quelle: http://wakenews.net/JohannesOffenbarung1895.pdf

Ausschnitt Anfang:

4. Und um den Stuhl waren vier und zwanzig Stühle, und auf den
Stühlen sassen vier und zwanzig Älteste mit weissen Kleidern
angethan, und hatten auf ihren Häuptern güldene Kronen.
5. Und von dem Stuhl gingen aus Blitze, Donner und Stimmen; und
sieben Fackeln mit Feuer brannten vor dem Stuhl, welches sind die
sieben Geister Gottes.
6. Und vor dem Stuhl war ein gläsern Meer gleich dem Kristall, und
mitten am Stuhl und um den Stuhl vier Tiere, voll Augen vorne und
hinten.
7. Und das erste Tier war gleich einem Löwen, und das andere Tier war
gleich einem Kalbe, und das dritte hatte ein Antlitz wie ein Mensch,
und das vierte Tier war gleich einem fliegenden Adler.
8. Und ein jegliches der vier Tiere hatte sechs Flügel, und waren
aussen herum und inwendig voll Augen und hatten keine Ruhe Tag
und Nacht, und sprachen: „Heilig, heilig, heilig ist Gott der Herr, der
Allmächtige, der da war und der da ist und der da kommt.

Ausschnitt Ende

Frage: Woher hat der diesen sauguten Stoff bekommen? Und wieviel hat er davon genommen?

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 77 X ANGESCHAUT

Kommentar von Diamir am 10. Mai 2018 um 12:09pm

Hier ein Song, der als Gegenstand die Geheime Offenbarung des Johannes hat.
Sowas haben wir früher jeden Tag gehört. ;-)

Kommentar von Maeggie am 11. Mai 2018 um 5:11am

Die Offenbarung gehört zu den am schwersten zu verstehenden Büchern der Bibel.
Ob Johannes irgendetwas geraucht oder geschluckt hat, ist nicht überliefert. Ich glaube das aber nicht.

Er hatte diese Visionen auf der Insel Patmos, auf die er verbannt worden war.

Es war eine Zeit, in der die Christen übelst verfolgt wurden.

Das allein finde ich eigentlich Grund genug, sich als Christ für politisch und religiös Verfolgte einzusetzen und denjenigen von ihnen, die es nach Deutschland geschafft haben beim Neustart zu helfen,, wo es geht.

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2018   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen