mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Der kleine Weihnachtsmann (ein Yoga-Märchen)

Der kleine Weihnachtsmann
Es war einmal ein kleiner Weihnachtsmann. Der lebte abgeschieden von allen Menschen viele Jahrzehnte allein in einem kleinen Haus im Wald. Tagsüber besuchten ihn die Rehe und nachts kamen kleine Engel, um mit ihm zu beten. Jedenfalls in seinen Träumen.
Der Weihnachtsmann liebte es seine Mitmenschen glücklich zu machen. Er schrieb kleine lustige Geschichten und veröffentlichte sie im Internet. Denn der kleine Weihnachtsmann besaß einen Computer. Im Internet hatte er viele Freunde und Freundinnen. So war er nicht so ganz alleine. Seine FreundInnen liebten seine kleine Geschichten. Er spürte ihre Liebe und war glücklich.
So lebte der kleine Weihnachtsmann glücklich vor sich hin. Die Sonne schien, die Vögel sangen und es war warm. Den ganzen Sommer lang. Doch dann geschah plötzlich eine Katastrophe. Es wurde kalt. Der erste Frost meldete sich. Die Blätter fielen von den Bäumen. Den Vögeln wurde kalt. Sie sangen nicht mehr, sondern zogen schützen ihre Flügel um sich zusammen. In den Geschäften gab es viele Weihnachtssachen, Gebäck, Tannenbaumkugeln und Lichterketten.
Der kleine Weihnachtsmann dachte voller Schrecken daran, dass bald Weihnachten ist. Und er hatte noch keine Geschenke gepackt. Was sollte er den Menschen schenken? Was wünschten sich die Menschen in der heutigen Zeit? Früher waren sie mit einem Apfel oder einer warmen Decke zufrieden gewesen. Aber jetzt waren die meisten Menschen in Deutschland reich. Sie hatten an äußeren Dingen schon alles was sie brauchten. Eher zu viel als zu wenig. Ihnen fehlte nur etwas die Liebe, der innere Frieden und das innere Glück. Plötzlich wusste der kleine Weihnachtsmann was er den Menschen geben konnte. Er konnte ihnen den Weg zu Gesundheit, Liebe und Glück zeigen.
Vor vielen Jahren hatte der kleine Weihnachtsmann gründlich über den Weg der Gesundheit nachgedacht. Er hatte in klugen Medizinbüchern gelesen und erkannt, dass der Weg grundsätzlich ganz einfach war. Ein Mensch musste nur gesund leben. Dann konnte er seine Gesundheit erhalten und wiederherstellen. Eine gesunde Lebensweise besteht aus den fünf Grundsätzen gesunde Ernährung (viel rohes Obst und Gemüse, Smoothie, der neuste Hit ist frisch gepresster Selleriesaft), Schadstoffe vermeiden (kein Alkohol, kein Rauchen, keine Drogen, nicht zu viel Fleisch oder Zucker, kein Fastfood), regelmäßig Sport (Yoga, Joggen, täglich Spazieren gehen), ausreichende Entspannung (genug Schlaf, Erholungspausen, Meditation) und positives Denken (negative Gedanken vermeiden, sich nicht selbst stressen, auf das Positive konzentrieren).
Die wissenschaftliche Forschung hat in großen Studien eindeutig festgestellt, dass eine solche Lebensweise die Gesundheit erhält und das Leben im Schnitt um 14 Jahre verlängert. Doch leider halten sich nur wenige Menschen daran. Sie leben ungesund und lassen sich dann durch die Pillen-Medizin notdürftig wieder herstellen. Wichtig ist es aber das Leben von Grund auf auf eine positive Basis zu stellen. Insofern ist die Lehre von den fünf Grundsätzen der Gesundheit sehr wichtig. Sie gibt den Menschen eine positive Orientierung.
Der kleine Weihnachtsmann lebt seit vielen Jahrzehnten danach. Und er praktiziert täglich auf seine Art etwas Yoga. Im Grundwerk des Yoga, der Hatha-Yoga-Pradipika heißt es, dass durch Yoga im Laufe der Zeit alle Krankheiten verschwinden. So war es auch bei dem kleinen Weihnachtsmann. Die fünf Grundsätze der Gesundheit verbunden mit einer spirituellen Lebensweise haben seinen Geist glücklich und seinen Körper gesund gemacht. Und das wünscht er zu Weihnachten auch allen seinen Mitmenschen.

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 306 X ANGESCHAUT

Kommentar von Diamir am 18. November 2018 um 2:53pm

Und was macht der Knecht Ruprecht? Gibt der Hilfestellung bei den Asanas?

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen