mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Ich weiß noch ganz genau, wie doof ich es früher als Kind fand, wenn ich in der Schule, Kirche oder beim Kommunionunterricht diese nervigen Kirchenlieder singen musste. Ich glaube, ich habe nicht einmal bemerkt, wenn ich das Liederbuch falsch herum in der Hand hatte und einfach nur den Mund auf und zu gemacht habe.
Nun denn, über die Jahre habe ich diese Folter vergessen und vor Kurzem wurde ich dann wieder damit konfrontiert. Meine Band und ich wurden von einem befreundeten Pfarrer gebeten, seinen Jugendgottesdienst zu begleiten. 
Und da lag es vor mir : 
"Danke für diesen guten Morgen, danke für diesen neuen Tag, danke dass ich all meine Sorgen auf Dich werfen darf."
Der Kreis schloss sich also wieder und als gestandene Frau sollte ich nun dieses Lied vor vielen Menschen singen. Bei der Bandprobe kamen zuerst Aggressionen in mir hoch, dann musste ich kichern, als ich den Anfang einer Strophe las: "Danke für meine Arbeitsstelle....."
Und dann, ganz plötzlich machte es "Klick"...
Ich dachte mir:" Was mache ich denn so den lieben langen Tag? Ich rezitiere Mantras in allen möglichen Sprachen, schreibe selber Mantras und bringe anderen Menschen bei, diese Danksagungen an Gott zu chanten." 
 
Im Grunde genommen verbringe ich einen Großteil meiner Zeit damit, das zu machen, was ich früher so verteufelt habe. Dazu muss ich mir mal wieder meine große Liebe loben. DEN YOGA.
Wie herzerfüllend es doch ist, wenn man ohne Dogmen Mantras singen und den Weg zum göttlichen/ bewussten findet.
Ihr könnt Euch vorstellen, mit wieviel Herzöffnung ich das alte Kirchenlied dann bei unserem Auftritt singen konnte.
In diesem Sinne: DANKE FÜR DIESEN GUTEN MORGEN, MEINE LIEBEN 

http://youtu.be/IMCeBIDHHhU

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 244 X ANGESCHAUT

Kommentar von Natascha Nazar am 21. Februar 2014 um 11:56am
Das freut mich ;)
Kommentar von Hannelore/Wuschel am 21. Februar 2014 um 4:16pm

Vielen Dank für das wunderschöne Lied ich bin total davon begeistert!
Lg Wuschel

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen