mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

OM OM OM

Guten Morgen, liebe Yoga Vidya-SympathisantInnen,

in der Regel montags kommt seit ungefähr einem Jahr der Spiegel zu uns ins Zentrum, da ich diesen mir aufschwatzen ließ. Es ist eine interessante Welt, es ist die Wiederspiegelung dessen was wohl "Gesellschaft" genannt wird. Gestern nun blätterte ich ihn, wie ich es so halt tue einmal quer durch, beliebt die Variante auch von hinten zu beginnen, und entdeckte eine kleine Notiz. Irgendein Journalist hat irgendeiner Politikerin öffentlich ge"zwitschert", dass sie eine gute Figur am Rednerpult abgegeben hat. In dieser Notiz ist darüberhinaus erwähnt, dass besagter Journalist auf facebook zu seinen "Freunden" auch weitere Politiker zählt. Es also problematisch mit der Unabhängigkeit des Journalisten sei. Also was lernen wir daraus, facebook und co sind hochbrisant, gesellschaftlich relevant.

Das dritte Prinzip nach dem Modell meines Opas ist das Prinzip der Gesellschaft, der Politik. Es ist der erste Schritt in den Kontakt mit den anderen. Es wird vielfältig. Subramanya, der Bruder Ganeshas, dessen Tag heute ist, ist ein Erhalter und vielfältig. Nachdem Ganesha den Weg freigeräumt hat, sichert ihn Subramanya mit seinem tausendköpfigen Heer.

Om Shanti,

Friedhelm

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 59 X ANGESCHAUT

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen