mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Informationen

Petitionen

Das Motto: Geballte yogische Kräfte.

Kennst Du eine Petition zum Thema Tier- und Umweltschutz, die noch Stimmen benötigt?

Dann poste sie hier und jeder kann seine Stimme abgeben, wenn er möchte.

Yogi(ni)s: 23
Neueste Aktivitäten: 21. Feb 2014

Liste mit Petitions-Seiten

Yoga Forum

Fracking stoppen - keine Chemie ins Grundwasser

Gestartet von haripriya-rāmani हरिप्रिय रामनी. Letzte Antwort von mk 24. Sep 2013. 2 Antworten

https://www.campact.de/fracking/stoppen/teilnehmen/USA droht Fracking Katastrophe:…Weiterlesen

Deutsche Bank gefährdet Tiger

Gestartet von haripriya-rāmani हरिप्रिय रामनी 17. Sep 2013. 0 Antworten

Weiterlesen

Tags: Tiger, Petition

Hilfeschreie der Koalas in Australien

Gestartet von haripriya-rāmani हरिप्रिय रामनी. Letzte Antwort von cosmodeva 7. Sep 2013. 1 Antwort

BITTE UNTERZEICHNEN:…Weiterlesen

Tags: Petition, Koala, Australien

Kommentarwand

Kommentar

Sie müssen Mitglied von Petitionen sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Kommentar von mk am 4. Februar 2013 um 6:16pm

sorry... hier der Link:

Kommentar von mk am 4. Februar 2013 um 6:15pm
Politikerbestechung ist in Deutschland straffrei – genau wie in Syrien, Sudan und Saudi Arabien! Während 160 andere Staaten eine UN-Konvention gegen Korruption bereits umgesetzt haben, wird dies in Deutschland seit neun Jahren blockiert.

Dachte erst das ist der Witz des Jahres, von 'nem Satire-Magazin wie Eulenspiegel oder Titanic... noch groesserwar mein Horror als ich feststellen muss das dies in der tat WAHR ist - sie duerfen sich ganz OFFIZIELL und STRAFFREI bestechen lassen und dann fuer das GELD, also gegen Bezahlung, die Interessen der Wirtschaftslobby durchsetzen!

Ja wo sind wir denn?

Das kann doch garnicht wahr sein!

Und die meisten der "Volksvertreter" stehen auch noch dahinter... und meinen ohne dem ginge garnichts... !!!!!!!!!!

Ist das die Welt in der wir leben wollen?

Drum ist in "Lebensmitteln" mehr Gift zu finden als in Sondermuelldeponien, drum gibt's zu wenig Kita-Plaetze, drum gibts Asse und Gorleben und nicht s passiert, drum Stuttgart 21, Elbphilharmonie, BER, soll das Trinkwassernetz, genau wie das Energienetz privatisiert werden, drum hinkt die Bildung so hinterher... drum,drum, drum... sollte ALEs privatisiert werden damit die "Wirtschaft" schoen absahnen kann, nur wer soll das unter den gegebenen Umstaenden noch bezahlen - Lebensqualitaet nur noch fuer elitaere Besserbetuchte?

Umdenken - umschwenken!

Kommentar von mk am 29. Januar 2013 um 6:07pm

Wasser in Buerger Haende!

Hamburg soll die Energieversorungsleitungen von Vattenfall und Eon komplett zurueck kaufen!

Artikel in "Die Welt"

Ich empfinde das als sehr, sehr schlechte Zeichen das darueber ueberhautp diskutiert werden muss UND das sogar Petitionen dafuer d.h. dagegen gezeichnet werden muessen - wann schafft sich diese grauslich entartete, Menschen-und Lebensraumfeindliche Lobby-Politik endlich selbst ab?

Die Petition unterzeichne ich auch SOFORT! ;-)

Kommentar von sabine am 29. Januar 2013 um 6:02pm

Es gibt viel zu tun....

Kommentar von OM Ursula am 29. Januar 2013 um 10:53am

Hallo Ihr Lieben,
gerade habe ich meine Unterschrift abgeschickt um diese und andere Schweinereien zu unterbinden. Möge unsere gebündelte Kraft Licht ins Dunkel bringen!
Lokah Samasta Sukhino Bhavantu
Licht und Liebe Ursula

Kommentar von sabine am 28. Januar 2013 um 9:09pm

Om und Namasté

Lieber Dominik,

ja hast Recht...
Den letzten Link hab ich eh 2 x gepostet. Und Du ja dann auch nochmal. Danke!!
Klar bin ich hier gern mit dabei :)

Viele kleine Flammen werden zu einem großen Feuer!

Kommentar von haripriya-rāmani हरिप्रिय रामनी am 28. Januar 2013 um 8:23pm

....das Bild gab´s mal als Autoaufkleber.....

Kommentar von haripriya-rāmani हरिप्रिय रामनी am 28. Januar 2013 um 8:22pm

Bin auch schon lange bei der Albert Schweitzer Stiftung und habe dort schon sehr viele Petionen unterschrieben. Ich hoffe, dass es sich immer mehr verbreitet.
Danke dir, lieber Dominik, für die Eröffnung dieser Gruppe.

Hari Om shanti und lichtvolle Grüsse von ramani

Kommentar von Dominik Kalyana am 28. Januar 2013 um 7:52pm

Om liebe Sabine,

schön, dass du auch mit dabei bist :)

Am besten ist, wie machen jedesmal eine eigene Diskussion auf.
Die Kommentare verschwinden immer so leicht.

LG Dominik

Kommentar von sabine am 28. Januar 2013 um 7:49pm
 

Yogi(ni)s (23)

 
 
 

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen