mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

b>NAHAUFNAHME / AKTUELLES aus den Kinderyoga-Gruppen

Wir träumen alle davon, dass Yoga in Kitas und Schulen fest etabliert werden soll, die Frage ist allerdings, ob als Pflichtfach oder Wahlfach. Dies ist ein heißes Thema in den Kiyo-Gruppen,
was meint Ihr hier dazu?.

Daniela hat erst kürzlich noch einmal ihre Ablehnung von "Schulpflicht'" ein bisschen näher erklärt, es ist Thema für alle:

(...) yoga als pflichtfach finde ich übrigens nach wie vor nicht! erstrebenswert. ich selbst unterrichte ja kinderyoga und die freiwilligkeit ist mir das wichtigste. man kann doch niemand zum yoga verpflichten...das wäre doch dasselbe wenn mich jemand zum steak zwingen würde ( 20 Jahre vegetarier) , weil vielleicht die metzger sonst arbeitslos werden...
okay, schlechtes beispiel . ein anderes:
fußball als pflichtfach, weil es die welt verbindet. das tut es nämlich wirklich .. ja genau, das is besser. müssen deswegen alle fußball spielen lernen? also ich weiß nicht..
ich liebe yoga! ..wenn man mich allerdings dazu zwingen würde ,an einem bestimmten tag zu einer bestimmten zeit, würde ich eventuell gefahr laufen eine total überflüssige abneigung zu entwickeln..
alles liebe und schönen abend aus berlin,
daniela

Tags: Fußball-Pflichtfach, Schulyoga, Vegetarier, Yoga-Pflichtfach, Yoga-Schulfach, Yoga-Wahlfach

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 143 X ANGESCHAUT

Hierauf antworten

Antworten auf diese Diskussion im Yoga Forum

hallo, kann daniela nur zustimmen: wahlfach. pflicht wäre eine zwangsmassnahme. jede/r schülerin muss das recht zugestanden sein, sich für oder dagegen zu entscheiden.
grüsse aus berlin,
agnes (bhavani)

Antworte auf diese Diskussion im Yoga Forum

RSS

© 2020   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen