mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Hallo ihr Lieben,

Zurzeit habe ich starke rückenschmerzen und Kopfschmerzen. Manchmal fange ich auch ohne Grund an zu weinen aber merke danach, dass ich erleichtert bin. Woher kommt das?

Lg

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 253 X ANGESCHAUT

Hierauf antworten

Antworten auf diese Diskussion im Yoga Forum

Stimmt es, wenn der Burnout überwunden ist,dass man nicht mehr so viel leisten kann wie früher. Ich bin nämlich schnell erschöpft.

Turiya sagt:

Also, wenn du immer noch so stark mit dir und deinen Emotionen kämpfen musst und du öfter kurz vor dem Weinen bist, dann bist du noch nicht wieder so stabil / so gesund, dass du wieder arbeiten gehen kannst, finde ich. Ich dachte, du hättest dich schon wieder mehr erholt.


Grundsätzlich ist es natürlich nicht gut Gefühle zu unterdrücken, das ist ja das, was krank macht. Und wenn die Gefühle dein Alltagsleben noch so stark beeinträchtigen, dann musst du etwas mehr / etwas anderes unternehmen.

Ich finde es jetzt auch für mich schwierig, dir hier über das Forum helfen, das funktioniert so nicht.... Geh doch nochmal zu deinem Hausarzt und lass dich krankschreiben und lasse dich von ihm / ihr beraten. Vielleicht hat dein Arzt noch eine Idee, was du machen kannst oder mache eben doch eine Kur gegen Burnout.

Woran machst Du fest das der Burnout überwunden ist?

Dass man jetzt bisschen mehr leistungsfähiger ist als mit dem Burnout ?

gleis24 sagt:

Woran machst Du fest das der Burnout überwunden ist?

Frage:
Stimmt es, wenn der Burnout überwunden ist,dass man nicht mehr so viel leisten kann wie früher. Ich bin nämlich schnell erschöpft.

Antwort: Nein, das stimmt nicht.

Der menschliche Körper ist in hohem Maße regenerationsfähig.
Zustände wie Burnout - was ja eigentlich medizinisch nicht ganau definiert ist - sind vollstänig überwindbar.

Es gibt eine Weisheit bei den AA. Die lautet wenn du genau so lange trocken bist wie du getrunken hast dann hast du einen Körper in einem Zustand als ob du niemals alkoholkrank gewesen wärest.

Der Burnout ist ein Aufruf der Weisheit des Körpers eine Veränderung vor zu nehmen. Wenn man wirksame Schritte in Richtung Gesundheit macht ist man wieder völlig gesund und leistungsfähig.

Antworte auf diese Diskussion im Yoga Forum

RSS

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen