mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Hallo ihr lieben,

Wie geht ihr negativen Gedanken um, wie z.B. was denken die anderen über mich ? Wie kann man das durchziehen was man mit Herzen macht ohne das man sich darüber Sorgen machen muss, was der andere denkt. Fragt ihr eure negativen Gedanlen immer ?

Lg

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 140 X ANGESCHAUT

Hierauf antworten

Antworten auf diese Diskussion im Yoga Forum

Ich kann Dir empfehlen, Dein Selbstwertgefühl zu stärken. Das sind Techniken für Anahata (Herz). Muladhara (Wurzel) gibt Dir die Festigkeit / Standhaftigkeit und Manipura (Magen) die Kraft / Lebensenergie / Sonne. Wenn negative Gedanken kommen, wiederhole immer Dein Mantra. Verneine sie nicht, denn damit gibst Du Ihnen noch mehr Kraft. Der Geist wird generell ruhiger, wenn man jeden Tag meditiert.

Ich bin ein sehr verletzbarer Mann.

Doch was Andere über mich denken ist ein sehr kleines Problem für mich.

Die positive Seite der Verletzbarkeit ist das ich auch sehr viel Freude empfinden kann oder Genugtuung wenn ich was geschafft oder erschaffen habe.

Man kann nicht Negativität selektiv unterdrücken. Wer nicht verletztlich ist ist auch nicht fähig Freude zu empfinden.

Falls du gut Englisch kannst empfehle ich die Vorträge von Brene Brown auf Youtube.

https://www.youtube.com/watch?v=7GEzL-08Q1g

Dies ist sogar mit Deutschen Untertiteln.

Antworte auf diese Diskussion im Yoga Forum

RSS

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen