mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Hallo Leute,

hier könnt ihr einfach alles posten was euch zu spirituellen Witzen einfällt.

Liebe Grüße

Karma Ratna

---------------

Spirituelle Witze sind uralte Methoden, um den Geist in die Gegenwart zu bringen.Lachen ist die beste Medizin. Lachen baut Stress ab. Lachen öffnet für eine höhere Wirklichkeit. So helfen spirituelle Witze, sich für höhere spirituelle Wirklichkeiten zu öffnen. Die ZEN Geschichten, Sufi Geschichten, das altindische Panchatantra sind voller spiritueller Witze. Auch die modernen Yoga Meister wie Ramakrishna, Swami Sivananda und Swami Vishnu-devananda erzählten gerne spirituelle Witze, um so tiefe spirituelle Wahrheiten rüberzubringen. So findest du hier viele spirituelle Witze. Danke allen, die dazu beitragen.

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 34622 X ANGESCHAUT

Hierauf antworten

Antworten auf diese Diskussion im Yoga Forum

:-)))))

haripriya-rāmani हरिप्रिय रामनी sagt:

Ha ha ha ha :-)))))

Hahahaha...ja--Hammer... Am besten finde ich die Erklärungen!!! Ich wäre niemals auf die Idee gekommen, dass man die männlichen Tiere gar "Bullen" nennt und die die weiblichen MUTTERTIERE !!!!! Diesen Deuter hätte ich gerne.... ich würd´ auch ne Daumenbucht mit Nagelbett bauen......

Und YOGA!!!

Wuschel sagt:

Ich lache mich kaputt!!! Ha ha ha ha ha

☼ रवि Lao Hu 老虎 ☼ sagt:

Mauersegler - apus exstructus

Ungewöhnlich gewandter Flieger, der Burgruinen und altes Gemäuer als Aufenthaltsort bevorzugt. Kein Fels ist ihm zu hoch, keine Burg zu alt und keine Mauerecke zu spitz. Geschickt pickt er im Flug den Mörtel und Würmer aus den Fugen. Ein meisterhaftes Beispiel der Baukunst der Natur. 

 

Mauersegler

 Mauersegler

Zurück

Genial

☼ रवि Lao Hu 老虎 ☼ sagt:

Greifenklau (Greif) - accipiter accipiter

Gefährlicher Tag- und Nachträuber; "klaut" alles, was ihm unter die Greifer kommt. Was er nicht fressen kann, läßt er fallen, gönnt es jedoch keinem anderen. Überläßt anderen Vögeln den Bau des Nestes, das er nach Fertigstellung bezieht. Seine Heimat sind die Handen. Bei uns wird der Greifenklau abgerichtet; er versieht für die feinere Gesellschaft nützliche Zubringerdienste. Darüber hinaus ist er das Vorbild unseres Wappentieres.

 

Greifenklau

 Greifenklau

Zurück

Jaaaaaa

☼ रवि Lao Hu 老虎 ☼ sagt:

Fusseltierchen - peniculum saetigerum

Sind als Sauberkeitsfanatiker brüchtigt und stürzen sich mit Vehemenz auf jedes Fussel- und Staubteilchen, dessen sie habhaft werden können. Überall dort zu finden, wo die Zivilisation einen Anzug bereithält. Ein Lieblingstier aller tüchtigen Hausfrauen. Man unterscheidet zwischen den Oberborstigen (peniculum saetigerum dorsale) und den Unterborstigen Fusseltierchen (peniculum saetigerum abdorminale). Ihr Äußeres ist von der Natur oft verschwenderisch ausgestattet.

 

ober- und unterborstige Fusseltierchen beim Kuscheln

 ein oberborstiges Fusseltierchen (oben) und ein unterborstiges Fusseltierchen (unten)

Zurück

Schraubenzieher - rostra vertiginosa

 

Temperamentvoller Zugvogel, der "Geier der Fachwerkhäuser". 
Lebt von Rückständen in Schraubenlöchern, die er durch geschickte Schnabeldrehungen freilegt. 
Seine natürlichen Feinde sind Schrauben mit Linksgewinde.

nächstes Bild

Kurt Halbritter, Halbritters Tier und Pflanzenwelt, Bild, Schraubenzieher - rostra vertiginosa

 

Antworte auf diese Diskussion im Yoga Forum

RSS

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen